Test Fable - Lost Chapters - Seite 3

Außerdem: Jede Menge Humor...Außerdem: Jede Menge Humor...

Komfortable Bedienung mit kleinen Schwächen

Dem Spiel merkt man seine Umsetzung von der Konsole zum größten Teil nicht an. Vor allem die Steuerung von "Fable" ist sehr gelungen auf den PC umgesetzt worden. Mit wenigen Tasten lässt sich das Spiel steuern und dank einer frei belegbaren Schnellleiste lassen sich Befehle, Zauber und Spezialattacken komfortabel per Tastendruck auslösen. Zum Teil sind die Tastenbelegungen etwas ungeschickt gewählt und zum Teil doppelt belegt, was in Kämpfen zu Beginn für etwas Verwirrung sorgen kann. Doch durch die freie Konfiguration der Steuerung ist dem schnell Abhilfe geschaffen. Die einfache und intuitive Steuerung ist auch nötig, denn "Fable" ist ein kampforientiertes Action-Rollenspiel. Dem Inventar und den Optionsmenüs merkt man allerdings die Mutter "X-Box" noch deutlich an. Umständlich muss man sich da durch zahlreiche, aber zweifellos übersichtliche Untermenüs klicken, um einen Gegenstand zu benutzen oder zu verkaufen. Ebenfalls ein kleiner Kritikpunkt sind die Speichermöglichkeiten. Das Spiel speichert automatisch nach abgeschlossenen bzw. begonnenen Aufgaben. Daneben gibt es jederzeit die Möglichkeit, seine Spielwerte (Charakterwert, Geld, Gegenstände) zu speichern. Allerdings beginnt dann eine Quest neu, ein freies Speichern ist nicht möglich. Zum Glück ist das durch den eher durchschnittlichen Schwierigkeitsgrad kein größeres Problem, kann aber schon mal bedeuten, eine Quest mit langen Wegen mehrmals beginnen zu müssen. Allerdings erschließen sich mit der Zeit Teleporter, die die Wege dann meist deutlich verkürzen.

...und fiese Monster wie diese Balverine...und fiese Monster wie diese Balverine

Grafik und Sound der Spitzenklasse

Die Grafik und der Sound von "Fable" setzen im Bereich der Action-Rollenspiele neue Akzente. Grundsätzlich muss man sagen, dass das Grafikdesign nicht nach dem Aspekt "realistisch" umgesetzt wurde. Statt dessen ist die Welt ganz sprichwörtlich in "fabelhaftem" Design gehalten. Mir hat die manchmal etwas comic-artig wirkende Grafik sehr zugesagt. Jedermanns Geschmack mag es allerdings nicht sein, obwohl man sagen muss, dass das Design das Fantasy-Flair und die entsprechende Stimmungen wirklich gut einfängt. So ist zu Beginn des Spiels in der Kindheit das Dorf in bunten, fröhlichen Farben gehalten, Blumen und Hühner in Hülle und Fülle schaffen eine friedliche Atmosphäre. Später kann das beispielsweise beim Tempel des bösen Gottes Skorn ganz anders aussehen. Dunkle, verkrüppelte Bäumen säumen einen steinigen Weg zu einem düsteren Tempel mit blutdurstigen Priestern mit tief ins Gesicht gezogenen Kapuzen. Die Zaubereffekte wie Feuer oder Blitz sind ausnahmslos grandios in Szene gesetzt, Animationen von Monstern und Menschen wirken flüssig und lebendig und die Texturen sind hochauflösend. Die Grafikpracht hat allerdings den Preis hoher benötigter Rechnerleistung und gelegentlicher, wenn auch kurzer Ladezeiten. Die Sprachausgabe ist grandios und mit erstklassig besetzten deutschen Sprechern gelingt die Gradwanderung zwischen düsteren Themen und der Darstellung zum Teil sehr lustiger Charaktere. Überhaupt ist Fable ein Spiel mit einem nicht immer ganz subtilen Humor, der mit zahllosen Helden- und Filmklischees den Boden aufwischt. Die Musik ist ebenfalls erstklassig und wechselt je nach Situation zwischen friedlich-verspielt und bedrohlich-düster. Die optische und akustische Präsentation des Spiels liegt auf höchstem Niveau.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Fable - The Lost Chapters

Alle Meinungen

Fable - Lost Chapters (Übersicht)