Vorschau C&C 4 - Seite 4

Der Mastodon der GDI.Der Mastodon der GDI.

Ausnahmen bestätigen die Regel

Die defensive Haltung mit dem entsprechenden Crawler ist die einzige Möglichkeit, Gebäude herzustellen und zu platzieren. Da es für die Gebäude keine Kommando-Punkte gibt, müsst ihr hier den Energieverbrauch im Auge behalten. Jedes Gebäude verbraucht Strom, und der Crawler bringt nur eine relativ kleine Menge Energie mit sich.

Der Crystal-Shield, mit dem ihr Teile eurer Stellung in einen Schutzschild hüllen könnt, kostet schon fast ein Drittel des verfügbaren Stroms. Und die Ionen-Kanone, die ultimative Laserkanone der GDI, verbraucht schon mehr als die Hälfte, genau wie der Temple of NOD, das Pendant der Bruderschaft zur Laserkanone. Eine richtige Basis könnt ihr damit zwar nicht bauen, allerdings hervorragend Schlüsselstellen auf den Karten verteidigen.

Die GDI verteidigt einen Tiberium-Kristall.Die GDI verteidigt einen Tiberium-Kristall.

Unterstützung naht

Der Support-Crawler bringt weder gigantische Armeen noch schlagkräftige Gebäude mit sich. Er ist ein reiner Unterstützer. Mit dieser mobilen Baueinheit könnt ihr diverse fliegende und auch ein paar fahrende Einheiten bauen, die meist passive Fähigkeiten mitbringen.

Die Flieger stärken durch ihre pure Anwesenheit die Moral der eigenen Truppen und erhöhen dadurch ihre Feuerrate. Der Leviathan der GDI hat Drohnen an Bord, mit denen ihr die Karte teilweise aufdecken könnt. Außerdem verstärkt er die Rüstung aller umstehenden Einheiten. Außerdem könnt ihr durch Power-Ups diverse Support-Fähigkeiten aktivieren, die logischerweise auch Punkte kosten und ein eigenes Konto haben.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C 4 (Übersicht)