Vorschau Monster Hunter Tri: Dinos jagen und Grafik genießen

von Philipp Rauh (29. Januar 2010)

Wii ist die Kuschelkonsole schlechthin. Überall gibt es kindgerechte Comicgrafik, niedliche Kulleraugen und rosa Icons. Doch damit ist demnächst Schluss, denn Monster Hunter Tri will die allermännlichsten Urinstinkte in euch wecken: Jagen und Sammeln. Wir haben die Monstermeuchelei für euch ins Visier genommen.

Mundgeruch: Gleich ist er im Drachenrachen.Mundgeruch: Gleich ist er im Drachenrachen.

Du bist aber ein hübsches Monster!

Seit 2004 der erste Teil erschien, hat die Monster Hunter-Serie Kultstatus in Japan erlangt. Mit dem Wii-exklusiven dritten Teil der Saga kehrt Entwickler Capcom nicht nur der Playstation den Rücken zu, sondern will nun auch den europäischen Markt erobern. Publisher Nintendo sieht in Monster Hunter Tri einen der wichtigsten Wii-Titel dieses Jahres und bewirbt es gleichzeitig als eines der schönsten Spiele, die bisher mit Nunchuks bewältigt werden konnten.

Damit dürfte Nintendo nicht zu viel versprechen. Die bisher veröffentlichten Spielszenen begeistern. Scheinbar endlos lange Wasserschlangen winden sich durch unterirdische Höhlen, während ein Rudel bissiger Echsen unter der gleißenden Sonne über Sanddünen jagt. Das verspricht Atmosphäre pur.

Gefährlich: Krokodil mit Steroidproblemen.Gefährlich: Krokodil mit Steroidproblemen.

Bebende Dinos

In der Singleplayer-Kampagne steht ihr als junger Jäger vor der wohl größten Herausforderung eures virtuellen Lebens. Eine Serie widernatürlicher Erdbeben hat euer Heimatdorf in handliche Lehmklumpen zerlegt und nun sollt ihr im Auftrag des Häuptlings die Quelle der Katastrophen ausfindig machen. Doch kaum habt ihr die Ruinen hinter euch gelassen, wird euch klar, dass es hier um mehr geht als plattentektonische Schwungmasse. Denn anstatt harmlose Bambis und mümmelnde Klopfer-Kolonien über den Polygonhaufen zu schießen, legt ihr euch mit haushohen Drachen an. Und die sind alles andere als friedliebend. Nach und nach übernehmt ihr immer gefährlichere Quests, auf der Jagd nach immer gewaltigeren Monstern.

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Monster Hunter Tri

Alle Meinungen

Monster Hunter 3 (Übersicht)