Test Wonderking: Knuddeliges-cooles Jump-and-Run-Rollenspiel

von Nils Freitag (25. Januar 2010)

Ein MMORPG im Jump-and-Run-Sidescroll-Stil kann einfach nicht funktionieren, oder doch? Schließlich ist 3D schwer angesagt. Wonderking allerdings geht "back to the roots" und beweist, dass 2D noch immer richtig Laune machen kann.

1 von 6

Wonderking Teil2

Mit tierischem Reittier durch 2D-Landschaften: Das ist Wonderking!Mit tierischem Reittier durch 2D-Landschaften: Das ist Wonderking!

Wie jetzt, 2D?

Wonderking ist ein äußerst umfangreiches 2D-Fantasy-MMORPG mit einer Sidescroll-Oberfläche. Für diejenigen unter euch, die mit 3D-Welten aufgewachsen sind: Hier geht es nur nach rechts, links, oben und unten, besser bekannt aus Retro-Jump-and-Run-Spielen. Unbestreitbar hat das koreanische MapleStory, das ebenfalls auf Sidescroll setzt, für das neue MMOG Wonderking Modell gestanden. MapleStory, für das bereits mehrere Nachfolger entwickelt werden, gilt als eines der populärsten und inhaltsreichsten Free-2-Play-MMORPGs aller Zeiten.

Ein Höllenfeuer des Magiers, äußerst wirkungsvoll.Ein Höllenfeuer des Magiers, äußerst wirkungsvoll.

Der Einstieg in Wonderking

Vier Startklassen, nämlich Schwertkämpfer, Magier, Dieb und Bogenschütze, stehen euch beim Einstieg in Wonderking zur Auswahl. Sehr enttäuschend ist die minimale Charaktergestaltung. Nur die Haar- und Augenfarbe, Hemd und Hose bearbeiten zu können, ist einfach zu wenig. Anschließend finden wir uns auch schon im Elfenwald von Elgaill (ja, kein Witz! "El Geil") wieder. Erste Tutorials begleiten uns durch Einsteiger-Quests und einfache Spielabschnitte. Lange dauert diese Einführung nicht. 15 bis 30 Minuten nach der Installation des Spielclients und der Erstellung des Charakters haben wir die Tutorials hinter uns gebracht. Die Lust auf mehr ist geweckt! Tolle Musik und das flüssige Gameplay begeistern uns schon frühzeitig.

So wird's gespielt

Die Steuerung in Wonderking erfolgt ausschließlich über die Tastatur, was deutlich zum Jump-and-Run-Feeling beiträgt. Ähnlich wie bei typischen Retro-Klassikern, Super Mario beispielsweise, durchlauft ihr verschiedene "Stages" oder Ebenen, auf dem Weg zur erfolgreichen Quest. Neben Hüpfen, Doppelangriff und Laufen bietet das Comic-hafte MMOG auch Interaktionmöglichkeiten: Mithilfe der Emoticons könnt ihr Gefühle zum Ausdruck bringen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wonderking (Übersicht)