Test Nostale - Seite 2

Die Spielwelt von NosTale ist groß, bunt und fantasievoll gestaltet.Die Spielwelt von NosTale ist groß, bunt und fantasievoll gestaltet.

Das Kampfsystem ist einfach einfach

Kämpfe in NosTale laufen simpel und direkt ab. Einfach auf den Gegner klicken und los geht die Klopperei. Neu erlernte Skills könnt ihr bestimmten Tasten zuordnen und im Kampf aktivieren. Das ist nicht unbedingt originell und schon gar nicht neu, aber es funktioniert. Wirklich nervig sind Kämpfe in der Nähe von Teleportern. Ein Klick auf die falsche Stelle und schon werden wir in ein anderers Gebiet gebeamt. Das geht uns gehörig auf den Pillermann, denn gerade in den Dungeon-Missionen bleibt nur wenig Zeit, um eine Quest abzuschließen. Dabei sind gerade diese Missionen, Timespace-Steine genannt, notwendig, um die Hauptquest zu beenden.

Erfreulicher Licktblick: Solltet ihr in einem Dungeon den Löffel abgeben, werdet ihr bis zu drei Mal automatisch wieder zum Leben erweckt, abhängig von der Schwierigkeitsstufe der Mission. Außerhalb der Dungeons ist es sogar noch einfacher. Solange ihr noch unter Level 20 seid, dürft ihr Verrecken sooft ihr wollt, ohne dass ihr dafür bestraft werdet, und startet wieder genau dort, wo ihr gemetztelt wurdet. Auch die NosMates sind nicht kleinzukriegen - sobald diese sterben, dauert es drei Minuten und weiter geht's. Gerade für jüngere Spieler ist dieses Konzept wirklich angenehm und Frust kommt kaum auf.

Ähh, wo bitte ist der Gegner? Vor lauter Effekten verliert man in den großen Battles schnell den Überblick.Ähh, wo bitte ist der Gegner? Vor lauter Effekten verliert man in den großen Battles schnell den Überblick.

Ein bisschen PvP, bloß nicht übertreiben

Auch Highlevel-Raids und PvP finden wir in NosTale, allerdings nicht sonderlich viel. In Gruppen mit bis zu 15 Spielern müsst ihr die schweren Quests, vor allem die Timespace-Steine, abfrühstücken. Um an Player-vs-Player-Kämpfen teilnehmen zu können, reicht es einen Schlachtentrank zu schlucken. Anschließend seid ihr angreifbar und stellt euch in der Arena - und andernorts - zum Kampf. Gilden finden sich in NosTale nicht. Stattdessen könnt ihr euch einer Familie anschließen oder selbst eine gründen - eigentlich ähnlich wie eine Gilde, nur mit einem deutlich persönlicheren Touch.

Pro

  • leichter Einstieg
  • ideal für junge Spieler
  • bunt und fantasievoll gestaltet
  • tolles Pet- und NosMate-System

Contra

  • nerviges Verklicken führt zu Frust
  • wenig Charaktergestaltung
  • keine Gegnervielfalt
  • wenig Inhalt für hochstufige Charaktere

Meinung von Nils Freitag

Die Grafik von NosTale hat mich, als alten 2D-Fan, durchaus angesprochen, auch wenn die vielen Effekte das Spielgeschehen teilweise unübersichtlich machen. Ein wenig schade ist, dass sich die Vielfalt an Monstern stark in Grenzen hält und viele Models einfach recycled wurden. Ich hatte fast schon den Eindruck, als ob die Entwickler einfach zu faul gewesen sind, nachdem selbst auf Stufe 40 noch die selben Monster wie auf Stufe 1 in leicht anderer Farbe anzutreffen waren. NosTale ist also alles andere als überwältigend gut, aber der Einstieg ist leicht und das Gameplay unterhaltsam. Für ein kostenloses Vergnügen zwischendurch genau richtig.

75

meint: Überbuntes, einsteigerfreundliches Online-Rollenspiel - jetzt mit Haus- und Petsystem.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Crash Bandicoot: Sony präsentiert Vergleichstrailer und neue Details zur Neuauflage

Crash Bandicoot: Sony präsentiert Vergleichstrailer und neue Details zur Neuauflage

Zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt in der Zukunft wollen Sony und das Entwicklerstudio Vicarious Visions eine Neua (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nostale (Übersicht)