Test Atlantica Online: Das derzeit beste Gratis-Online-Spiel!

von Nils Freitag (13. März 2010)

Grad kein Geld in der Tasche? Dann kommt hier eure Erlösung: Wir stellen euch das derzeit beste Gratis-Online-Spiel vor! Atlantica Online rockt das Haus und bringt endlich neue Ideen und innovative Konzepte in die festgefahrene Welt der WoW-Klone. Reinschnuppern und süchtig werden!

Eine wunderschöne Spielwelt und bekannte Orte aus unserer Zeit.Eine wunderschöne Spielwelt und bekannte Orte aus unserer Zeit.

Im Gegensatz zu den meisten Gratis-Online-Rollenspielen bietet euch Atlantica Online eine tiefgreifende und fesselnde Geschichte, die ihr auf euren Reisen durch die Spielwelt kennen lernt. Ihr schlüpft in die Rolle eines Nachfahren der einst großen Bewohner von Atlantis, einer stolzen Rasse, die bereits vor tausenden Jahren untergegangen ist. Eure Aufgabe ist es - oh Wunder - die verlorene Stadt von Atlantis wiederzuentdecken. Gleich zu Beginn erwartet uns allerdings eine kleine Entäuschung. Die Charaktergestaltung ist leider ziemlich mau. Ein bisschen Frisur stylen, Gesicht, Outfit und die Lieblingswaffe auswählen, Ende Gelände. Zumindest die große Vielfalt an Waffengattungen verspricht Abwechslung.

Monsterhorden soweit das Auge blickt - Aaaaangriiiifff!Monsterhorden soweit das Auge blickt - Aaaaangriiiifff!

Gewartet wird nur am Bus

Nach der Charaktererstellung geht es auch gleich ab ins Spiel. Nach einem kurzen Tutorial, in dem ihr eine Menge über Atlantica Online erfahrt, werdet ihr sofort mit eurer Hauptquest bekannt gemacht. Das Tutorial bringt außerdem den ersten Ausblick auf die überragende Andersartigkeit von Atlantica Online. Ein Hauptaspekt ist mit Sicherheit das rundenbasierte Kampf- und das Söldnersystem.

Rundenbasiert? Da klingeln doch bei jedem Actionfan sämtliche Alarmglocken. Ist das nicht mit Warten und so? Nein, mit Warten hat das nichts zu tun. Atlantica Online ist weitaus mehr, als man auf den ersten Blick vermuten mag. Die passende Bezeichnung für dieses Spiel lautet: "Rundenbasiertes Strategie-Massiv-Mehrspieler-Online-Rollenspiel" - und genau das ist es auch. Im Kampf wechselt ihr euch mit eurem Gegner ab. Erste Runde ihr, dann der Gegner, dann wieder ihr, und so weiter - es sind die Söldner-Einheiten, die dieses bekannte Konzept deutlich aufpeppen. Bis zu acht der käuflichen Haudegen steuert ihr im Kampfgeschehen, die ebenso wie euer Hauptcharakter im Level aufsteigen und jeweils einzigartige Fähigkeiten und Styles an den Tag legen.

Detailreich und hübsch anzusehen: ein echter Hingucker!Detailreich und hübsch anzusehen: ein echter Hingucker!

Innovatives Kampfsystem

Während des Tutorials schließen sich euch die ersten beiden Söldner an. Pro zehn Level-Ups eures Helden könnt ihr einen weiteren Krieger rekrutieren. Dieses System erlaubt euch hunderte verschiedene Taktiken, denn jede Einheit kann von euch speziell ausgerüstet und in der Schlachtformation positioniert werden. Ob klassisch mit brutalen Schlägern in der ersten und treffsicheren Bogenschützen in der letzten Reihe oder eine wilde Kombination aus Heilern, Wikingern und Kanonieren - eine perfekte Aufstellung gibt es nicht und die Möglichkeiten sind schier unendlich. Ein echtes Plus für die Langzeitmotivation.

Damit aber noch nicht genug, die Kämpfe sind zudem auf 30 Sekunden begrenzt - nix mit Warten und Überlegen - und enden, sobald alle Einheiten des Gegners gefallen sind. Ausnahme sind die Prügeleien Spieler gegen Spieler. Hier endet die Auseinandersetzung, sobald der Hauptheld eines Spielers ins Gras beißt. Rundenbasierte Strategie in Atlantica Online entspricht also keineswegs dem Klischee der Langeweile.

Weiter mit: Seite 2

Druckversion

Kommentare anzeigen

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.