Test Drachenzähmen leicht gemacht: trainieren, sammeln, kloppen

von Gerd Schüle (10. April 2010)

Das Kinderspiel "Drachenzähmen leicht gemacht" ist ein ungewöhnlicher Stilmix mit Elementen aus Sims, Pokémon und Beat-them-up-Spielen. Basierend auf dem gleichnamigen Kinofilm fängt es dort an, wo der Film schon zum größten Teil zu Ende ist: Drachen und Wikinger werden Freunde, und aus Drachenjägern Drachentrainer.

Hicks kämpft gegen Astrid, die zwei Haupthelden des Spiels.Hicks kämpft gegen Astrid, die zwei Haupthelden des Spiels.

Auch wenn die Story des Spiels erst am Ende des Filmes ansetzt, könnt ihr selbstverständlich in die Rollen der zwei wichtigsten Figuren schlüpfen: dem schmächtigen Hicks oder seiner resoluten Freundin Astrid. Egal, mit welcher Figur ihr euch in das Spiel stürzt, es dreht sich alles darum, Drachenkämpfe und Turniere zu gewinnen, um an die Spitze der Liga der Drachentrainer zu kommen. Aber bevor ihr an solch einem Turnier teilnehmen dürft, müsst ihr erst einmal euren Drachen pflegen und trainieren. Im Storymodus ist der erste Drache, den ihr bekommt, festgelegt - abhängig davon, mit welcher Figur ihr in das Spiel startet.

Im Spiel gibt es die unterschiedlichsten Drachen.Im Spiel gibt es die unterschiedlichsten Drachen.

Drachenzucht

Im Laufe des Spiels könnt ihr euch, wenn ihr Turniere gewinnt, bis zu vier Drachen zulegen. Ihr Aussehen dürft ihr dann ständig verändern. Das geschieht, indem ihr ihnen wie bei Spore neue Körperteile spendiert. Die müsst ihr euch allerdings erst verdienen. Je erfolgreicher ihr seid, desto mehr neue Körperteile schaltet ihr frei. Die Farbe eurer Drachen könnt ihr dagegen jederzeit kostenlos verändern.

Außerdem haben sie ähnlich wie bei einem Rollenspiel verschiedene Fähigkeiten wie Stärke, Tempo, Kraft und Ausdauer. Durch Erfolge beim Kämpfen, im Training und in den Turnieren bekommt ihr Punkte und könnt diese Werte erhöhen. Ebenfalls wichtig sind die fünf Bedürfnisse der Drachen. Wie bei den Sims müsst ihr sie ständig erfüllen. Davon hängt die Gesundheit und Zufriedenheit eurer feurigen Partner ab.

Das Kampfsystem ist recht simpel.Das Kampfsystem ist recht simpel.

In der Drachenhöhle

Die Pflege der Drachen geschieht in der Drachenhöhle. Hier schlafen sie, was ihren Rasten-Wert erhöht, werden gefüttert oder erhalten Heilpflanzen, Schätze und Mineralien. Alle fünf Faktoren sind wichtig für eines der fünf Bedürfnisse Futter, Heilen, Laune, Treue und Rasten. Gebt ihr den Drachen beispielsweise Schätze, erhöht das ihre Treue, während Mineralien ihre Laune steigern. Die dazu nötigen Dinge findet ihr im Dorf und in der Wilden Zone. Hier sucht ihr die nötigen Utensilien, die ihr für die Drachenpflege und manche Aufgaben benötigt. Bevor ihr nämlich die Kampfarena betreten dürft, müsst ihr nicht nur eure Drachen auf Vordermann bringen, sondern auch bestimmte Aufträge erfüllen.

Die Aufträge sind anfangs simpel - so müsst ihr zum Beispiel im Training einfach die ersten Combos lernen. Doch die Aufgaben werden fordernder, so müsst ihr etwa bestimmte Insekten oder Wildfleisch aufstöbern. Diese findet ihr jedoch nur in der Wilden Zone. Um dort hinzukommen, braucht ihr aber erst eine bestimmte Anzahl Werkzeuge, damit eine Brücke repariert werden kann. Ein anderes Mal müsst ihr nach einem Turnier erst wieder eure entlaufenen Drachen suchen. Durch diese Aufgaben soll Abwechslung ins Spiel kommen, was den Entwicklern allerdings nicht besonders gut gelungen ist, denn meistens entpuppen sich derartige Missionen nur als Suchaufgaben, die deutlich weniger Spaß machen als die Drachenkämpfe.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Drachenzähmen leicht gemacht

Cun14
60

Alle Meinungen

Drachenzähmen leicht gemacht (Übersicht)