Vorschau Die Sims 3 - Traumkarrieren: Erst vergnügen, dann arbeiten

von Sandra Friedrichs (27. April 2010)

EA beschert uns mit Traumkarrieren die zweite Erweiterung des dritten Sims-Spiels und will durch mehr oder weniger spannende Berufe die Zockergemeinschaft von der echten Arbeit abhalten. Aber ist die Erweiterung ein vollwertiges Addon, oder eher ein Addönchen wie die "Luxus Accessoires"?

Die Zeiten sind vorbei, in denen euer Sim ein Rockstar werden konnte.Die Zeiten sind vorbei, in denen euer Sim ein Rockstar werden konnte.

Wir geben zu, dass die Einleitung ziemlich provokativ war. Aber wer verübelt uns das schon? Denkt einfach an die letzten Sims-Teile zurück. Bei Die Sims konnten wir durch sieben Addons nicht nur die beste Party ins Haus bringen, ein Megastar werden oder den optimalen Flirt erleben, sondern auch die Simswelt mit unseren Zauberkünsten verhexen. Wow.

Naive Spieler haben vielleicht gedacht, dass die ganze Erweiterungspack-Geschichte mit Die Sims 2 aufhört und alle nötigen Sachen im Spiel schon integriert sind. Natürlich war das nicht der Fall, es wurde noch eine Schippe drauf gelegt! Im zweiten Sims-Spiel gab es sagenhafte acht Addons. Eure Sims konnten endlich in die Uni gehen, knuddelige Haustiere besitzen oder auch eine WG in einem Apartment eröffnen. Doch nicht genug. Elf Mini-Addons lockten euer Geld wieder aus dem Geldbeutel, schließlich kam dann endlich der Weihnachtsmann zu euch oder hattet den letzten H&M-Schrei in eurem Kleiderschrank. Juche.

Reagiert euch im Kampf ab, damit ihr neuen Elan für euren neuen Traumjob habt.Reagiert euch im Kampf ab, damit ihr neuen Elan für euren neuen Traumjob habt.

Erst reisen, dann Geld verdienen

Bei Sims 3 verläuft es bisher fast genauso ab. Im November 2009 erschien das erste Erweiterungspack Reiseabenteuer, das euch nach Paris, Ägypten und China schickt. Die Ausflüge brachten wieder frischen Wind in den Sims-Teil und wir geben gerne zu, dass es bis heute sogar noch viel Spaß macht. Das Mini-Addon Luxus Accessoires verschweigen wir an der Stelle, schließlich gab es da nur "tolle" Möbel und Kleidung zu kaufen. Wow, sowas gab es davor natürlich gar nicht im Hauptspiel!

Und im Juni kommt der nächste Streich der Sims-Reihe. In Traumkarrieren könnt ihr endlich genügend Geld sammeln, damit ihr stets auf Reisen gehen könnt. Die Reihenfolge der Erweiterungspacks macht zwar keinen Sinn, aber immerhin erlangt ihr spätestens im Sommer endlich euren Traumjob.

Stirb Geist! Ähm, nochmal.Stirb Geist! Ähm, nochmal.

(Alb-)Traumkarrieren

In eurem neuen Traumjob habt ihr zum ersten Mal die Möglichkeit, euren Sim auf die Arbeit zu begleiten und ihn dort direkt zu steuern. Darüber hinaus erwarten euch etliche Herausforderungen und Gelegenheiten, die eurer Karriere entweder schaden oder nutzen. Endlich ist es vorbei, dass werktags ein Sim morgens einfach verschwindet und abends total erschöpft auftaucht, während ihr nur Däumchen gedreht habt.

Was versteht EA aber unter Traumkarrieren? Fragt ihr kleine Kinder nach diesem Wunsch, werdet ihr oft Feuerwehrmann hören. Genau diesen Job könnt ihr auch bei den Sims ausüben. Dabei geht es bei der Feuerwehr wie im wahren Leben zu. Ihr habt oft rein gar nichts zu tun und tratscht mit euren Kollegen über die letzten Geschehnisse der Stadt. Doch sobald's irgendwo brennt, müsst ihr geschwind eure Uniform überwerfen, den Brand löschen und euch vielleicht in Lebensgefahr begeben.

Da wir gerade von brenzlichen Situationen sprechen: Ihr könnt auch den Weg eines wahnsinnigen Wissenschaftlers einschlagen und extrem viele Sachen in die Luft sprengen - natürlich alles nur aus reinem Forschungsdrang.

Germany's next Topmodel mal anders.Germany's next Topmodel mal anders.

Wir haben heute leider kein Foto für euch

Neben diesen Berufen könnt ihr auch ein waschechter Ghostbuster werden und Geister jagen. Doch Vorsicht, es wird sehr mysteriös und vielleicht schockierend. Wollt ihr noch mehr Nervenkitzel erleben, könnte auch die Privatermittler-Branche etwas für euch sein. Dann führt ihr zwielichtige Ermittlungen durch und brecht sogar in andere Häuser ein, um Beweismaterial zu finden.

Neben dem Arzt- und Architektenberuf könnt ihr den Weg eines Stylisten einschlagen. Ihr beratet andere Sims, die überhaupt keine Ahnung von Mode haben. Sie bezahlen euch dafür sogar Geld! Also setzt neue Modetrends und boykottiert die absoluten No-Gos. Heidi Klum wäre stolz auf euch.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Traumkarrieren (Übersicht)