Test Splinter Cell Conviction - Seite 4

Pro:

  • tolle Grafik
  • geschmeidige Animationen
  • komfortables Deckungssystem
  • spannende Story
  • hervorragender Koop-Modus
  • gute deutsche Synchronisation
  • abwechslungsreiches Gameplay

Kontra:

  • kein echtes Splinter Cell mehr
  • automatisiertes Gameplay
  • kurze Spielzeit (5-8 Stunden)
  • teilweise zu viel Geballer
  • KI hebelt sich teils selbst aus
  • Schwarz-Weiß-Effekte nerven
  • Waffen-Upgrades unbrauchbar
  • doof gesetzte Speicherpunkte

Meinung von Redaktioneller Mitarbeiter

Ich wollte es nicht wahrhaben. Und ich will es jetzt eigentlich immer noch nicht wahr haben. Aber es stimmt: Sam Fisher ist tot. Mausetot. So richtig tot. Der Sam Fisher, den wir mal kannten und liebten, ist tot. Und er wird wahrscheinlich nie wieder in seiner alten Form auferstehen. Dafür hat Ubisoft einen neuen Sam Fisher auf die Welt gebracht, einen brachialen, brutalen und rachedurstigen Action-Helden. Einen, der nicht lange fackelt und das Trink-Sprichwort "Nicht lang schnacken, Kopf in Nacken" bei seinen Verhören sehr ernst nimmt. Einer, der sich der traditionellen Stealth-Taktik abgewandt hat und mehr auf Action setzt.

Natürlich enttäuscht Conviction, wenn ihr ein Fan der Reihe seid. Natürlich liege ich hier gerade heulend in der Fötus-Stellung am Boden und weine dem alten Sam Fisher hinterher. Aber wisst ihr, was ich gemacht habe? Ich habe das "Splinter Cell" auf der Packung einfach mit einem Edding durchgestrichen. Macht das auch. Dann habt ihr nämlich das neue Spiel Conviction in der Hand, das mit einer spannend inszenierten Geschichte begeistert. Dieses Conviction kann mit einem coolen und zugleich menschlichen Protagonisten eine emotionale Bindung aufbauen und mit gekonnt wechselnden Feuer- und Stealth-Einlagen mitreißen. Es liegt an euch: Seht ihr Conviction als Splinter Cell an, werdet ihr wenig Freude haben. Spielt lieber vorher die Demo. Wenn ihr Conviction allerdings als Neuanfang seht und all die auf Action ausgelegten Features genießt, werdet ihr hier ordentlich Spaß haben.

85 Spieletipps-Award

meint: Conviction ist kein Splinter Cell mehr, aber ein unterhaltsames Action-Feuerwerk. Goodbye, alter Sam. Willkommen, neuer Fisher!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Splinter Cell - Conviction

Cuccus
84

Gelungenes Spiel

von gelöschter User

Alle Meinungen

Splinter Cell Conviction (Übersicht)