Test Naruto Ultimate Ninja Heroes 3 - Seite 3

Pro

  • Kampfsystem geradlinig, aber:
  • über 50 freischaltbare Charaktere
  • Multiplayer-Modi für bis zu 4 Spieler
  • viel Bonusmaterial
  • gute Präsentation

Contra

  • Kampfsystem führt zu Button-Mashing
  • für Aktionsmissionen reicht oft Hopserlauf
  • auf Dauer eintöniger Spielablauf
  • Geschichte verwirrt Neulinge
  • Innovationen halten sich in Grenzen

Meinung von Roland Mühlbauer

Wie seine Vorgänger ist auch Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Heroes 3 ein (etwas zu sehr) geradliniges Beat-Em-Up geworden. Die Kampagne ist recht lang, und für Abwechslung sollen die Multiplayer-Optionen sorgen, sowohl der Koopmodus mit bis zu drei Spielern in der Kampagne, als auch die freien Wireless-Kämpfe mit bis zu vier menschlichen Mitstreitern. Leider ist das Spielprinzip an sich ziemlich fad, immerzu auf Knöpfe einzuhämmern oder alles zu überspringen fand ich mit der Zeit relativ witzlos.

An der Präsentation gibt es allerdings wenig zu rütteln. Den Fans wird es deshalb gefallen, nicht Eingeweihte verwirrt im Storymodus jedoch die Vielzahl an Charakteren und japanischen Ausdrücken.

70

meint: Nachwuchs-Ninjas aufgepasst: Hier dürft ihr zu viert fighten, bis die Tasten glühen!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Naruto Shippuden Ultimate Ninja Heroes 3

jermyjermy
91

Naruto überbietet alles!

von gelöschter User

Alle Meinungen

Naruto Ultimate Ninja Heroes 3 (Übersicht)