Test Allods Online: Eines der besten Fantasy-MMOs

von Mats Brandt (05. November 2010)

Monströse Schiffe, die mit einer starken Crew in die Schlacht ziehen und Kanone um Kanone abfeuern. Ein belustigendes Mannschaftsspiel der ganz verrückten Art - Goblinball. Das Fantasy-MMORPG Allods Online ist optisch nah an World of Warcraft dran, spielerisch dicht an Warhammer Online - und hebt sich dennoch komplett davon ab.

Orks, Magier oder Paladine - bei Allods Online ist für jeden was dabei!Orks, Magier oder Paladine - bei Allods Online ist für jeden was dabei!

Ob Ork oder Magier, Allods Online hat für jeden die perfekte Beschäftigung. Gerade für Spieler mit hohem Level bietet das MMO viele Zeitvertreibe und Beschäftigungen. Kämpfe, Quests und der Fokus auf eine Story stehen hier an oberste Stelle. Neben diesen Standardmerkmalen eines Rollenspiels werden darüber hinaus noch einige andere Features angeboten. Da wären zum Beispiel Astralschiffe für hochgelevelte Charaktere oder die Mannschaftssportart Goblinball.

1 von 8

Test: Allods Online

Nach der Auswahl der Charaktereigenschaften sieht unser Ork-Krieger angsteinflößend aus.Nach der Auswahl der Charaktereigenschaften sieht unser Ork-Krieger angsteinflößend aus.

Erste Entscheidung - welcher Kämpfer

Zu Spielbeginn und nach Anmeldung und Download stehen wir der ersten von vielen Entscheidungen im Spiel gegenüber: Liga oder Imperium? Die sogenannte "Schicksalswahl" ist verbindlich und lässt sich nicht mehr rückgängig machen. Da wir nicht wissen, ob es einen Unterschied zwischen den beiden Parteien gibt, entscheiden wir uns für das Imperium und im gleichen Zug für den Krieger. Er ist ausschließlich auf das Kämpfen ausgerichtet, weshalb wir ihn und nicht den Paladin, Späher, Heiler, Behüter, Magier, Beschwörer oder Psioniker vorziehen.

Bei der Erstellung unseres Charakters haben wir verschiedene Auswahlmöglichkeiten. Wir können über Geschlecht und Aussehen in vielen Einzelheiten entscheiden und formen unseren Krieger zu einem echten Kraftpaket, mit fletschenden Zähnen und Iro-Schnitt.

Das Spiel beginnt in einer kleinen Kabine. Hier ist Orientierungssinn gefragt.Das Spiel beginnt in einer kleinen Kabine. Hier ist Orientierungssinn gefragt.

Tutorial und erste Qusts

Wir starten, mit unserer Rüstung gepanzert und unserer Waffe in der Hand, in einer kleinen Kabine. Als wir sie verlassen, herrscht Verwirrung. Die Kameraführung ist manchmal unglücklich, auch wenn sie sich verändern lässt. Das Tutorial erklärt einige wichtige Punkte des Spiels, nervt aber durch immer wiederkehrende Einblendungen. Wir bekommen beispielsweise die Aufgabe, den Anführer der Liga zu erledigen und sind noch beschäftigt, uns aufmerksam das Tutorial Schritt für Schritt durchzulesen, als wir plötzlich unerwartet einen Nackenschlag des Anführers bekommen. Etwas überrascht kratzen wir gerade noch die Kurve und besiegen den hinterhältigen Feind.

Quests: Ob wir nun Tierchen töten müssen oder mit etwas magischer Hilfe schützende Schilde der Liga zerstören sollen, die Aufgaben bieten einen leichten Einstieg ins Spiel - auch wenn es teilweise schwierig ist, sich zwischen all den anderen Spielern zu orientieren. Der erfolgreiche Abschluss einer Aufgabe bringt uns Erfahrung und zumeist auch einen Gegenstand. Hier gibt es immer Auswahlmöglichkeiten, schwerwiegende Folgen hat die Wahl aber nicht. Trotzdem cool, weil so sieht jeder Charakter individuell aus.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Allods Online (Übersicht)