Test EA Playground - Seite 2

Bang, Bang!Bang, Bang!

Völkerball!

"Inklusive Völkerball" heißt es auf der Verpackung. Damit ist allerdings nicht das Album der brachialen Metal-Band Rammstein gemeint, sondern das vielen aus dem Sportunterricht bekannte Spiel. Für "Playground" wurden die Regeln allerdings ein wenig zurechtgestaucht, so gibt es keinen sogenannten "König" und auch das "verschieben" der Spieler auf die gegnerische Seite ist nicht möglich, ein Treffer heißt hierbei: Aus, Ende. Dennoch kommt auch hier, vor allem bei mehreren Spielern Spaß auf. Allerdings solltet ihr aufpassen, beim Spielen genügend Freiraum zur Verfügung zu haben, da ihr sonst durch zu eifriges Schwingen eures Controllers schnell handfeste Verletzungen verursachen könnt.

Diese Szene erinnert stark an "Shaolin Football"Diese Szene erinnert stark an "Shaolin Football"

Es wird immer abenteuerlicher!

Ganz anders hingegen geht es bei "Kicks" zu: Ihr könnt es euch als eine Art Mischung zwischen Fußball und Volleyball vorstellen: Zwei Spieler pro Mannschaft, beide Mannschaften stehen sich an einem Netz gegenüber und versuchen, mittels Tritten den Ball in das gegnerische Tor zu bugsieren. Hierbei werden durchaus abenteuerliche Manöver vollführt, die wohl kaum jemand jemals von normalen Schülern auf dem Spielplatz gesehen hat. Das kratzt zwar ein klein wenig an der Glaubwürdigkeit der Thematik, ist aber im Großen und Ganzen zu verschmerzen, insbesondere, da diese Moves sehr schön anzusehen sind und Feuer ins Spiel bringen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

In Polen könnt ihr euch zu einem waschechten Hexer ausbilden lassen. Doch Vorsicht: Die Betreiber geben an, dass d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

EA Playground (Übersicht)