Vorschau Mortal Kombat - Seite 2

Sexy Braut Mileena im blutigen Klingentanz mit Cyrax.Sexy Braut Mileena im blutigen Klingentanz mit Cyrax.

Im zweiten Kampf kam es zu einer Weltpremiere. Cyrax ist ein neuer Kämpfer, der wie das Ergebnis einer hormongeladenen Nacht zwischen einem Predator und einem Transformer anmutet: Maschinenästhetik trifft auf Rasta-Zöpfe. Passend schmeißt das Wesen aus einer anderen Zeit mit Bomben um sich und webt seine Feinde in ein grün leuchtendes Netz ein, was sie kurzzeitig lähmt. Seine Gegnerin in der ebenfalls neuen Wüstenlandschaft war Mileena, die sich die Füße in der weiblichen Version des Borat-Mankinis sandig machte. Die wogend animierten Körperteile täuschten jedoch nicht über ihren knallharten Klingeneinsatz hinweg, diese Frau beweist Schneid!

Im Tag-Team-Modus treten pro Seite zwei Martial-Arts-Meister gegeneinander an, in diesem Fall Johnny Cage und Nightwolf gegen Kung Lao und Kitana. Metallene Hutkrempen trafen auf Tomahawks und gerade die Kombination aus völlig unterschiedlichen Kampfstilen bot auch taktische Möglichkeiten und die Chance auf besonders lange und bei gut abgepassten Spielerwechseln auch spektakuläre Komboangriffe. Auch dieses Duell endete natürlich wieder in einer Blutsuppe, die mit dem schon bekannten E3-Fatality-Trailer abgeschmeckt wurde. Über die endgültige Anzahl der Kämpfer hüllt man sich bei Warner derzeit in Schweigen, zumal Download-Inhalte die Zahl später anwachsen lassen sollen. Geblutet wird auf PS3, Xbox 360 und PC.

Meinung von Hauke Schweer

Neben all den triefenden Eindrücken fühlte ich mich überwiegend positiv in der Zeit zurückversetzt, denn die Duelle sind taktisch anspruchsvoll und könnten sogar mit dem hervorragenden Balancing eines Super Street Fighter 4 mithalten. Der Gewalteinsatz ist zwar fragwürdig, dabei aber so dermaßen überzogen, dass er durch seine pure Absurdität fasziniert. Nach dem gezeigten Material hoffen wir inständig, dass Warner es schafft, der USK unter Einsatz allen Herzblutes eine Freigabe abzuringen - selbstredend ab 18 Jahre. Schließlich möchten wir es uns nicht nehmen lassen, unsere Kräfte mit den Helden unserer Jugend zu messen. Spannender als der Film zur Spieleserie wirkt die 2010er Edition von Mortal Kombat auf jeden Fall schon jetzt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Endzeitstimmung: Diese fünf Spiele führen euch ans Ende der Welt

Endzeitstimmung: Diese fünf Spiele führen euch ans Ende der Welt

Erst wenn der letzte Baum gefällt ist, werdet ihr feststellen, dass man mit Handy-Netz keine Fische fangen kann. (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.