Test Get7: Spannender als Strip-Poker!

von Christoph Handau (01. September 2010)

Asiatisches Spielprinzip und westliche Fantasy: Das Online-Kartenspiel Get7 vereint das Beste aus zwei Kulturen und liefert süchtigmachenden Spielestoff für das ungemütliche Herbstwetter - mehr als 20 Millionen Spieler weltweit können schließlich nicht irren.

Gewonnenes Gold bestimmt euren Rang in den Highscore-Listen.Gewonnenes Gold bestimmt euren Rang in den Highscore-Listen.

Was denkt ihr über Kartenspiele? Genau, in der Regel veraltet und zum Weglaufen. Noch weniger vorzustellen wäre es, wenn man es Online spielen würde. Das neu gegründete Studio Gamplifier schlägt Vorurteile und Sprüche in den Wind und setzt mit Get7 Segel auf durchschlagenden Erfolg.

Seinen Ursprung hat Get7 im asiatischen Onlinespiel GoStop, das bereits mehr als 20 Millionen Spieler in seinen Bann gezogen hat. Das ausgeklügelte und einfach zu verstehende Spielprinzip veranschaulicht, dass auch Kartenspiele auf dem Onlinemarkt ein Hit sein können.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Der Einstieg ist leicht. Ein ausführliches Tutorial klärt euch über die Regeln und Besonderheiten des Kartenspiels auf. Anschließend habt ihr die Möglichkeit, einige Testspiele mit anderen Neuankömmlingen zu beginnen. Somit könnt ihr euch langsam mit dem Spiel vertraut machen, ohne Goldverluste zu beklagen.

Geschickte Kartenkombinationen geben euch wertvolle Punkte.Geschickte Kartenkombinationen geben euch wertvolle Punkte.

Spielziel

Bei Get7 verabreden sich höchstens zwei (menschliche) Spieler zu einer Spielrunde von etwa zwei bis vier Minuten Dauer - das Kartenspiel ist somit gut für Zwischendurch. Gespielt wird mit einem Set von 50 Karten. Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Karten zu gewinnen. Verschiedene Kombinationen von gewonnenen Karten geben Punkte.

Das Ziel einer Partie: sieben Punkte erreichen. Jeder Spieler erhält zehn Karten, acht weitere werden in die Spielmitte gelegt. Die Karten unterteilen sich in Helden, Könige, Offiziere und Soldaten. Um einen Punkt zu erhalten, müsst ihr entweder drei Helden, fünf Könige oder Offiziere oder zehn Soldaten besitzen. Für jede weitere Karte in eurem Besitz erhaltet ihr einen zusätzlichen Punkt. Außerdem erhaltet ihr Punkte durch bestimmte Kartenkombinationen, etwa den Besitz aller Helden oder einer bestimmten Wolfskarte.

Weiter mit: Test Get7 - Seite 2

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Get7 (Übersicht)