Test Sengoku Basara Samurai Heroes - Seite 3

Auf jeder Route lauern andere Gefahren, die die Truppen aufmischen.Auf jeder Route lauern andere Gefahren, die die Truppen aufmischen.

Nach durchschnittlich rund sieben Kampfplätzen steht ihr dann auch dem finalen Gegner gegenüber, im Normalfall Faustkämpfer Ieyasu Tokugawa. Es gibt aber einige Alternativrouten und Verzweigungen, bei vielen geht man automatisch Bündnisse mit anderen Parteien ein oder gewinnt Gefährten, die auch direkt im Kampf helfend eingreifen. Ist die Schlacht entschieden, warten die anderen Wege auf Erkundung. Alle Extras und Moves schaltet ihr nur in einem Durchgang längst nicht frei: Wiederspielwert garantiert.

Same old: der Samurai-Alltag

Zu entdecken gibt es also Einiges. Und trotzdem stellt sich schnell Alltag ein. Bald hat man alle Areale gesehen, weiß genau, wie der Hase läuft und was zu tun ist. Die Monotonie ist der größte Feind dieses Genres und auch hier nicht völlig bezwungen. Ob man Sengoku Basara - Samurai Heroes nicht nach ein paar Tagen in die Ecke ballert, hängt ganz von der eigenen Affinität zu Genre und Charakteren ab.

Denn ehrlich: Die Präsentation lässt zu wünschen übrig. Gegenüber dem PlayStation-2-Vorgänger hat sich grafisch nur wenig getan, besonders die asynchronen Stimmen und ziemlich kantigen Rundungen lassen massig Spielraum nach oben. Die Filmsequenzen gehen zwar in Ordnung, aber mancher Konkurrenzprügler kommt denen bereits in seiner Spielgrafik fast gleich.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Als wären Schneestürme nicht schon ungemütlich genug, ist euch unsäglich kalt und ihr findet einen (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sengoku Basara Samurai Heroes (Übersicht)