Test LWS 2011 - Seite 3

Hier und da locken einige Sehenswürdigkeiten wie diese Burgruine.Hier und da locken einige Sehenswürdigkeiten wie diese Burgruine.

Menschliche Leere

Da ihr mit euren Traktoren sehr oft von A nach B fahren müsst, wird euch schnell auffallen, dass in der Spielwelt nicht wirklich viel abgeht. Zwar begegnen euch öfters mal Autos und hin und wieder kommt auch ein Fußgänger vorbei, ansonsten herrscht aber Leere im Raum. Ein paar wildlebende Tiere wären zum Beispiel nicht verkehrt. Auch die Viehwirtschaft ist eher klein geraten. Neben den Kühen hätten wir gerne noch Hühner, Schafe und Schweine gehalten. Eine detaillierte Landschaft sucht ihr ebenfalls vergebens. Anhänger der Serie dürften mit der soliden Grafik trotzdem zufrieden sein.

Darüber hinaus wäre es sehr hilfreich gewesen, wenn die Karte eures PDAs mit einem Zielmarker ausgestattet worden wäre. Schließlich kennt ihr euch in der Spielwelt nicht aus und bis ihr in etwa wisst, was wo liegt, vergeht ebenfalls Zeit. Zu eurem Glück liegt dem Spiel aber ein kleines Poster bei, das die gesamte Karte abbildet.

Pro:

  • Original-Fahrzeuge
  • große Spielwelt
  • Mehrspielermodus
  • Viehwirtschaft
  • Helfer einstellbar
  • lange Spieldauer
  • lebendigere Spielwelt als die Vorgänger...

Kontra:

  • ...aber immer noch sehr unbelebt
  • viel Fahrerei
  • oft monoton
  • nur eine Art von Vieh
  • lediglich Koop-Modus

Meinung von Dennis ter Horst

Hier müssen wir die Kuh im Dorf lassen: Zumindest für Fans ist der Landwirtschafts-Simulator 2011 mit Sicherheit ein guter Nachfolger. Die große Spielwelt lädt zur Bewirtschaftung ein und spendiert euch einen stattlichen Fuhrpark. Durch die Viehwirtschaft kommt etwas Abwechslung daher und im Mehrspieler-Modus könnt ihr gemeinsam ernten, was das Zeug hält. Allerdings dürft ihr Online nicht als Mitbewerber auftreten.

Für Neulinge gestaltet sich der Start trotz der kleinen Hilfestellungen eher schwierig, da ihr euch in der fremden und großen Welt erst einmal zurechtfinden müsst. Normalspielern bietet die Simulation zu wenig, da hier lediglich das Landwirtschafts-Leben ruft und keine heiße Verfolgungsjagd durch dichtbewachsene Weizenfelder.

Dieses Video zu LWS 2011 schon gesehen?
65

meint: Für Anhänger ist der Landwirtschafts-Simulator 2011 ein gelungener Nachfolger. Nicht-Bauern werden mit diesem Titel allerdings nicht warm.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Scalebound eingestellt - seid lieber dankbar

Scalebound eingestellt - seid lieber dankbar

Das Prominenten-Sterben geht 2017 weiter. Diesmal hat es ein Spiel erwischt: Scalebound. Weinen braucht ihr deshalb (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

Noch lange bevor The Legend of Zelda - Breath of the Wild vollständig angekündigt wurde, gab es zahlreiche Ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Landwirtschafts-Simulator 2011

Alle Meinungen

LWS 2011 (Übersicht)