RDR im Fakten-Check: Undead Nightmare und alle weiteren DLCs - Seite 2

(Special)

Im Festungs-Modus kämpft ihr ähnlich wie in Battlefield Bad Company 2 um Kontrollpunkte.Im Festungs-Modus kämpft ihr ähnlich wie in Battlefield Bad Company 2 um Kontrollpunkte.

Dritter im Bunde: Lügner und Betrüger

Auf vielfachen Wunsch der Community stehen Poker und Würfelpoker seit dem 21. September als Multiplayer-Version zur Verfügung. Neben Pferderennen für bis zu acht Spieler hat es uns der neue Festungs-Modus angetan: Darin spielen bis zu 16 Spieler in zwei Teams um die Vormacht einer Festung. Das eine Team greift an und versucht, Kontrollpunkte einzunehmen, das andere versucht den Gegner daran zu hindern.

Auf den vier Karten Blackwater, Escalera, Fort Mercer und Thieves Landing findet das Katz-und-Maus-Spiel statt. Das Besondere: die Teammitglieder teilen sich eine bestimmte Anzahl von Leben, behutsames Teamplay ist also Pflicht. Wenn das angreifende Team alle Kontrollpunkte eingenommen hat, die Zeit abgelaufen ist oder sie alle ihre Leben verloren haben, wechseln die Teams die Seiten. Auf bestimmten Karten knackt ihr übrigens Tresore und findet darin das neue Explosivgewehr. Von den beiden Multiplayer-DLCs ist das 'Lügner und Betrüger'-Paket das lohnenswertere mit deutlich mehr Inhalt.

Dieses Video zu RDR schon gesehen?

Der dritte DLC im Fakten-Check

  • Das Sprenggewehr als neue Waffe
  • Neue Spielmodi Festung und Pferderennen
  • Poker und Würfelpoker auch im Multiplayer
  • 15 neue Multiplayer-Charaktere
  • Preis: 800 MS-Punkte bzw. 9,99 Euro
  • Empfehlung: Multiplayer-Spieler greifen zu, lohnenswerte Modi

Das Paket enthält ein neues Tier, das im gesamten Grenzland gejagt werden kann - den flinken Jackalope.Das Paket enthält ein neues Tier, das im gesamten Grenzland gejagt werden kann - den flinken Jackalope.

Bonus: "Jagd- & Handels-Outfit"

Seit dem 12. Oktober ladet ihr das "Jagd- & Handels-Outfit"-Paket kostenlos für PS3 und 360 herunter. Darin enthalten: zwei Outfits mit den entsprechenden Herausforderungen. Beide Kostüme waren ursprünglich in der 'GameStop Red Dead Redemption Pre-Order'-Fassung enthalten.

  • Der Gerissene Händler
    • Mit diesem Outfit ergattert ihr Waffen und Munition bei jedem Händler für die Hälfte des Preises
  • Der Meisterjäger
    • Mit diesem Outfit bekommt ihr während der Jagd die doppelte Anzahl Felle und Häute.

Außerdem seht ihr dank des Kompatibilitäts-Update andere Spieler, die als Charaktere aus Red Dead Revolver oder dem Singleplayer-Modus von Red Dead Redemption unterwegs sind. Um allerdings selbst als einer dieser Charaktere zu spielen, müsst ihr das "Lügner und Betrüger" oder das "Legenden und Schurken"-Paket installiert haben.

Weiter mit: RDR im Fakten-Check: Undead Nightmare und alle weiteren DLCs - Seite 3

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Age: Neuer Serienteil bei Bioware in Arbeit

Dragon Age: Neuer Serienteil bei Bioware in Arbeit

The Descent ist einer der DLCs zu bislang jüngsten Serienteil Dragon Age - Inquisition. Bioware arbeitet an einem n (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)