Test Super Scribblenauts - Seite 2

Wie schafft man es, einen Löwen zum Schlafen zu bringen?Wie schafft man es, einen Löwen zum Schlafen zu bringen?

Die goldene Krone

Verschiedene Lösungswege zahlen sich nicht nur aus, sondern sie sind sogar bei den Goldherausforderungen notwendig. Viele Rätsel erhalten, nachdem ihr sie gelöst habt, eine silberne Krone. Die vergoldet ihr, indem ihr diese nochmals anwählt und nun dreimal hintereinander mit anderen Lösungswegen bewältigt. Spätestens hier wird euch im Lauf des Spiels jede Menge Hirnschmalz und ein ordentlicher Schuss Kreativität abverlangt.

Ein Beispiel gefällig? Ein Astronaut schläft und bemerkt das Feuer nicht. Um ihn zu wecken, könnt ihr ganz konventionell einen Wecker neben seinen Kopf stellen oder ihr benutzt irgendein Musikinstrument, ein Radio oder eine Hupe. Nur laut muss es sein. Während das Wecken des Astronauts noch recht einfach ist, wird es spätestens jetzt kniffelig, denn den Feuerlöscher dürft ihr nur einmal benutzen. Selbstverständlich werden die Rätsel im Laufe des Spiels immer anspruchsvoller, kreativer und verrückter. Aber wenn ihr einmal nicht weiter wisst, stehen hilfreiche Tipps nach einer gewissen Zeit zur Verfügung. Oder ihr kauft sie euch gleich ein. Die dazu nötigen Ollars verdient ihr euch durch das Beenden von Levels oder indem ihr einzigartige Wörter einsetzt - je skurriler desto besser.

Dank eures Zaubertranks verliebt sich das Monster tatsächlich in die Hexe.Dank eures Zaubertranks verliebt sich das Monster tatsächlich in die Hexe.

Lust statt Frust

Euern eigenen Erfindungsreichtum könnt ihr im integrierten Leveleditor ausprobieren. Gestaltet einfach eigene, knackige Rätsel und actionreiche Levels mit dem neuen Baukastensystem. Im Nu habt ihr Aufgaben erstellt, an denen sich eure Freunde oder Familienangehörige die Zähne ausbeißen können. Die größte Innovation des Spiels ist aber ohne Zweifel die neue Steuerung. Wahlweise dürft ihr Maxwell nun mit dem Steuerkreuz des NDS oder der deutlich verbesserten Touchpen-Steuerung wesentlich präziser durch die Rätselwelt dirigieren als im Vorgänger.

Vor allem die einfache Tatsache, dass die Kamera sich nun nicht mehr andauernd und selbstständig auf die Mitte des Bildschirms ausrichtet, erleichtert die Handhabung beider Steuerungsvarianten enorm. Lust statt Frust: Endlich habt ihr Maxwell voll im Griff und könnt euch deshalb auf das Lösen der Rätsel konzentrieren, statt auf eine nervige Steuerung, die immer wieder für jede Menge Frustmomente gesorgt hat.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Scribblenauts (Übersicht)