Test CSI - Tödliche Verschwörung - Seite 3

Pro

  • Serien-Atmosphäre
  • nette Minispielchen
  • wendungsreiche Story
  • gute Einführungserklärungen

Contra

  • miese Grafik
  • keine deutsche Synchronisation
  • immer wiederkehrende Vorgänge
  • keine Vorstellung der Figuren

Meinung von Andreas Hecken

Ich muss mich jetzt outen: Ich habe die Serie noch nie gesehen, ich besitze nicht einmal einen Fernseher. Was ich trotzdem gut beurteilen kann, ist die erdrückende Beweislast gegen den Entwickler. Hier wird zum x-ten Mal versucht, mit einem schlampig inszenierten Serienabklatsch echte Anhänger zu ködern, die anscheinend alles kaufen, wo die Buchstaben "CSI" draufstehten. Unterdurchschnittliche Grafik, keine deutsche Sprachausgabe und schnell zur Routine werdende Ermittlungen machen aus jedem Kriminalfall eine zähe, öde Angelegenheit.

54

meint: Wenn die Realität eines Ermittlers nur halb so eintönig ist, wie dieses Spiel, dann ist die Arbeit als Nachtwächter spannender.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - CSI - Tödliche Verschwörung

Alle Meinungen

CSI - Tödliche Verschwörung (Übersicht)