Test DB Raging Blast 2 - Seite 3

Pro:

  • Große Figurenauswahl
  • Einige freispielbare Boni
  • Serienfans entdecken viel

Contra:

  • Charaktere ähneln sich stark
  • Unspektakuläre Inszenierung
  • Kampagne fehlt gänzlich
  • Dauerndes Aufladen für Spezialmanöver nervt
  • Fade Kampfareale mit Grafik-Fehlern
  • Zu viel zwecklose Bewegungsfreiheit
  • Karge Präsentation

Meinung von Michael Schock

Kame-Hame-Ha(ste Alles schon mal besser gesehen)! Man kann die Dragon-Ball-Helden lieben oder hassen, aber mit dieser neuen Episode werden höchstens Hardcore-Serienliebhaber ihre Freude haben. Die unzähligen Varianten eines Helden, sei er nun mit XY verschmolzen oder ZX zusammengemorpht, ringen dem unbedarften Spieler nur ein müdes Gähnen ab: Zu identisch sind die Fertigkeitenpaletten ausgefallen. Witzige oder sehenswert inszenierte Angriffe sind die Ausnahme. Und wer soll ohne Hintergrundgeschichte dauerhaft bei Laune gehalten werden? Höchstens mit einem zweiten wissenden Drachenballartisten lässt sich hier dauerhaft etwas Spielspaß herauskitzeln.

In Sachen Design war die Reihe aus meiner Sicht niemals ein Höhepunkt. Wie auch, wenn sich aus veränderter Haarpracht oder Körpergröße schon ein anderer Charakter ergibt? Hier steckt auch das verschwendete Potential, denn mit etwas mehr Liebe zum Detail und Freude an den eigenen Figuren und ihrer Präsentation hätte Dragon Ball Raging Blast 2 tatsächlich den einen oder anderen Verweigerer bekehren können. Dass das auch besser geht, zeigte jüngst Dragon Ball Z - Tenkaichi Tag Team auf PSP. So bleibt Raging Blast 2 ein selbstgefälliger Nachfolger, der nur bei einem Nischenpublikum auf Verehrer treffen wird.

Dieses Video zu DB Raging Blast 2 schon gesehen?

Hat dir "Dragon Ball RB2: Auch auf 360 und PS3 wird geprügelt - Seite 3" von Michael Schock gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

48

meint: Gut ist anders. Auf Dauer nervende Anime-Keilerei, die durch fehlende Geschichte und fade Inszenierung komplett an Serienverweigerern vorbei geht.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Dragon Ball - Raging Blast 2

Scriible2
19

Ein Schlag ins Gesicht

von gelöschter User

Alle Meinungen

DB Raging Blast 2 (Übersicht)