Test Rapala Pro Bass Fishing - Seite 2

Ob dieser Köder den Erfolg erzielt, den unser Angler anstrebt?Ob dieser Köder den Erfolg erzielt, den unser Angler anstrebt?

Die richtige Ausrüstung

Ohne die richtige Ausrüstung, seid ihr im Spiel aufgeschmissen, denn jeder Fisch verlangt einen anderen Köder. Es gibt Köder in all möglichen Farben, Größen und Formen. Da die Wahl für jeden Fisch ausschlaggebend ist, solltet ihr euch die Zeit für den richtigen Köder nehmen. Neben diesen benötigt ihr aber auch eine gute Angelschnur, eine Kurbel und eine geeignete Route. Schwere Schnüre sind zum Beispiel für schwerere Fische besser geeignet. Beispiel: Ein weißer Crappie ist ein eher kleiner Fisch und wiegt nie mehr als 2,5 Kilogramm, wobei der Seestör ein richtig dicker Brocken ist und des Öfteren mit einem Gewicht von über 60 Kilogramm aufwartet. Bei dem Crappie wäre von daher eine Angelschnur die falsche Wahl, die bereits schwerer als der Fisch selbst ist. Die Kurbeln und Angelrouten besitzen jeweils Stärken und Schwächen. Mit manchen könnt ihr den Köder weiter auswerfen, dafür aber nicht so zielgenau und umgekehrt.

Zum Glück braucht ihr euch nicht genau merken, welcher Köder für welchen Fisch am besten geeignet wäre. Dazu gibt es im Spiel das Fisch-O-Pedia, welches alle Informationen bezüglich der Angelausrüstung und der Fischarten für euch jederzeit bereithält. Wenn ihr also nicht mehr wisst, welcher Köder für den Hecht am besten geeignet war, werft einen Blick in eure Enzyklopädie, die sich mit jedem Turnier weiter mit Informationen füllt. Jeder Fisch hat schließlich andere Vorlieben, was die Köderart angeht. Darüber hinaus bekommt ihr mit der Zeit auch neue Köder, Routen und Kurbeln, deren Einträge ihr direkt nach Erhalt im Fisch-O-Pedia wiederfindet.

Mit der richtigen Technik schlagt ihr auch diesen Brummer, der sich mit allen Mitteln wehrt.Mit der richtigen Technik schlagt ihr auch diesen Brummer, der sich mit allen Mitteln wehrt.

Angeltechnik, die begeistert

Wie vorher schon gesagt, haltet ihr die Route nicht einfach in den See. Allein beim Auswerfen kann es entscheidend sein, wie ihr eure Route schwingt. Euer Zielbereich ist mit einem kleinen grünen Kreis markiert. Schafft ihr es in diesen euren Köder zu versenken, winkt ein Anlock-Bonus, wodurch ein Fisch eher beißt. Danach heißt es Angeltechniken auszuführen, um den Köder für euer Zielobjekt attraktiv zu machen. Hier kommt vor allem der Angel-Controller zum Einsatz. Jede Technik bedarf schließlich Bewegungen zur korrekten Ausführung. Während ihr beim "Fast Cracking" die Route lediglich aufrecht haltet, schwingt ihr sie bei der "Walk the Dog"-Technik abwechselnd von rechts nach links. Da die Angel allerdings auch ein kleines Gewicht hat, kann dies schnell zu Arbeit ausarten. Nachdem ihr es geschafft habt, mit der Technik einen Fisch anzulocken, beginnt der Kampf mit eurer Beute. Und diese möchte alles andere als raus aus dem Wasser. Um den Fisch zu fangen, müsst ihr die Route - je nachdem, wie der Fisch schwimmt - nach links oder rechts schwingen, bis dieser letztendlich erschöpft ist. Und vor allem bei dicken Brocken kann dies einiges an Zeit in Anspruch nehmen.

Somit seid ihr früher oder später aus der Puste und macht entweder eine Pause oder nehmt den normalen Controller zur Hand. Hier sind die Entwickler aber ein bisschen leichtfertig mit der Umsetzung vorgegangen. Mit dem Dualshock bei der PS3 ist es nämlich sehr unhandlich einen Fisch zu fangen. Zielgenaues Auswerfen ist schier unmöglich und das Einholen des Fisches langweilt schnell, wodurch ihr nach kurzer Zeit wieder zur Route greift.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rapala Pro Bass Fishing (Übersicht)