Test Jade Dynasty - Seite 4

Magier sucht Frau: Der Bund fürs Leben bringt VergünstigungenMagier sucht Frau: Der Bund fürs Leben bringt Vergünstigungen

Clans, Ehen und Rüstungssets

Alle Elemente anderer Online-Spiele finden sich auch hier: Clans schließen sich zusammen, Ehen werden geschlossen, Waffen- und Rüstungssets können verkauft oder erarbeitet werden. Bereits angesprochene Erleichterungen wie die Esper werden in gleicher Weise aufgepimpt und leistet mit voranschreitender Entwicklung ebenfalls immer wertvollere Dienste.

Fünf Fertigkeiten-Bäume können das eigene Repertoire an Spezialfähigkeiten verfeinern. Damit ist man auch schon eine ganze Weile beschäftigt, denn sie Talente wollen weise ausgewählt werden. PvP-Fans müssen sich dennoch bis Level 30 gedulden, bis sie endlich in die Arenen dürfen, um sich mit vernetzten Spielern messen zu können.

Wer emsig levelt, darf bald in die Online-ArenaWer emsig levelt, darf bald in die Online-Arena

Faires Spielvergnügen - trotz oder gerade wegen des Itemshops

In Item-Shops werden Gegenstände angeboten, die ein deutliches Zeitersparnis versprechen. Ansonsten können hier stylishere Rüstungsteile erworben werden, die auf den Servern sicher ein Blickfang sind. Gnadenlose Vorteile gegenüber Spielern, die kein Geld in Jade Dynasty investieren wollen, bieten die Waren dort allerdings nicht. Fairness geht auch hier vor Frust. Mit Ingame-Währung können trotzdem schicke Reittiere besorgt werden, mit denen es sich prima angeben lässt. Durch den fernöstlichen Look der Umgebungen und der Figuren weht auch ein Hauch Exotik durch das Spiel, wenngleich sich auch Europäer schnell in das Geschehen einfinden werden. Ein MMO spricht nun einmal doch eine universelle Sprache, egal wie unterschiedlich die Spielgewohnheiten auf den Kontinenten auch sein mögen.

Pro:

  • Vielfältige Aufgaben
  • Auch für Anfänger geeignet
  • Tolle Möglichkeiten der Interaktion mit anderen Spielern
  • Bots erlaubt und gefördert

Contra:

  • Für erfahrene Rollenspieler wenig herausfordernd
  • Technisch mittelmäßig
  • Verwirrender Einstieg
  • Kommt nicht ohne Grind-Exzesse aus

Meinung von Martin Weber

Erschlägt anfangs die Fülle an Quests und Möglichkeiten zur Charakterentwicklung, so ist es trotzdem gut für Genre-Neulinge geeignet. Das Spiel verzeiht Anfängerfehler und bietet durch die Erleichterungen eine Menge Raum für Experimente. Experten könnten sich aber gerade durch die Automatismen schnell langweilen - sie sollten sich lieber schnellstens an die hohen Stufenaufstiege machen und den Skill-Tree ausnutzen. Im PvP wird ihr Können zweifelsfrei gefragt sein. Als Einstieg in die virtuelle Welt der Fabelwesen ist Jade Dynasty eine gute Sache.

Dieses Video zu Jade Dynasty schon gesehen?
71

meint: Nette Community, einsteigerfreundliches Missionsdesign, massig zu tun. Dennoch totz neuer Etikettierung ein gewöhnliches Online-Rollenspiel.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Einst überlebensnotwendig ist die gemeinsame Jagd heute ein beliebtes Prinzip für Spiele. Je gigantischer die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jade Dynasty (Übersicht)