Test NBA Jam: Boomshakalaka in HD

von Philip Ulc (24. November 2010)

Noch vor der lange angekündigten Wii-Version erscheinen urplötzlich die HD-Varianten des Arcade-Basketballs. Das Dunking-Festival ist eröffnet.

Monster-Slammer Howard von den Orlando Magic hat mit den höchsten Dunking-Wert im Spiel.Monster-Slammer Howard von den Orlando Magic hat mit den höchsten Dunking-Wert im Spiel.

Mitte der 90er Jahre hallte es aus Spielhallen und Kinderzimmern - "He is on fire" oder "Boomshakalaka" dröhnte aus dem Fernseher. Sensationell, wenn ihr bedenkt, dass in den damaligen Modulen winzige Soundchips um vernünftige Sprachausgabe ächzten. NBA Jam hieß das kultige 2-Mann-Basketballspiel, die Tournament Edition war das Highlight dieser langlebigen Serie.

In diesem Jahr belebt EA den Arcade-Basketball neu. Ursprünglich nur für Wii angekündigt, dann als Goodie für die mittlerweile eingestampfe Simulation NBA Elite 11 gedacht, erscheint NBA Jam als HD-Update für PS3 und 360. Bis auf die Grafik hat sich zur Wii-Version, die in Nordamerika bereits erschienen ist, nichts geändert.

Nach drei erfolgreichen Körben in Folge ist ein Spieler "on fire".Nach drei erfolgreichen Körben in Folge ist ein Spieler "on fire".

Klassischer Start mit der 'Classic Campaign'

Klassisch geht es in der Kampagne zu, wenn ihr wie vor über 15 Jahren 30 originale NBA-Teams nacheinander besiegt. Die Regeln sind dabei völlig auf den Kopf gestellt: Ihr spielt Zwei gegen Zwei (zur Halbzeit wechselt ihr einen Ersatzmann aus), jedes Viertel ist auf drei Minuten begrenzt. Zudem ist bis auf Goaltending (der Ball hat bereits den höchsten Punkt seiner Flugkurve erreicht und darf nicht mehr weggeschlagen werden) und der 24-Sekunden-Regel, die ihr für einen Angriff habt, alles erlaubt.

Der Schiedsrichter pfeift also nicht bei Ellenbogen-Checks oder groben Schubsern, um an den Ball zu gelangen. Bei den serientypischen, schwindelerregenden Dunkings heben eure Sportler meterweit vom Boden ab und schubsen den schwächeren Abwehrgegner einfach zur Seite.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Aktuelle Arbeitsplatz-Simulatoren: Das machen sie besser als die Realität

Aktuelle Arbeitsplatz-Simulatoren: Das machen sie besser als die Realität

Irgendwann musste der Zeitpunkt kommmen, an dem Spiele das Leben fast wahrheitsgetreu abbilden, oder ihm sogar einen (...) mehr

Weitere Artikel

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Wenn es irgendwo einen Mehrspieler-Modus gibt, dann ist meistens die Chance recht hoch, dass dieser irgendwann einmal u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA Jam (Übersicht)