Test War 2 Glory - Seite 4

Wer forscht, gewinnt den Krieg gegen menschliche Mitspieler.Wer forscht, gewinnt den Krieg gegen menschliche Mitspieler.

Anfängerhilfe - Sieben Tage Immunität

Auch der Rekrutenschutz ist eine faire Einrichtung: Sieben Tage brauchen sich die neu angemeldeten Spieler nicht zu Sorgen, von stärkeren Spielern angegriffen zu werden. Diese Zeitspanne reicht normalerweise aus, sein Lager auszubauen, ohne gleich den Item-Shop in Anspruch zu nehmen. Aber auch mitten im Spiel steht ein Link zur Webseite mit Antworten auf die wesentlichen Fragen zur Verfügung.

Witzig ist die Chatfunktion: Wo bei den meisten Browsergames ein internes Allianzenforum oder private Messengerprogramme genutzt werden, kann man hier mit einem kleinen Texteingabefeld Kontakt zu anderen Mitspielern aufnehmen. Wie bei MMOs geben viele Mitglieder der Community gerne Hilfestellung.

Mehr Verwaltung als Action: Ein Browsergame für Statistiker.Mehr Verwaltung als Action: Ein Browsergame für Statistiker.

Nicht erschrecken - Grafik erfüllt seinen Zweck

Wer sich den Trailer zu dem Spiel anschaut, wird vielleicht von einem Action-Reißer für seinen Browser wie Explorer, Firefox und Co. ausgehen. Diese Erwartungshaltung sollte man dann doch lieber im Zaum halten, um nicht schon zu Beginn enttäuscht zu werden. Wie bei Strategietiteln im Browser üblich, so dürfen die Spieler auch hier keine technischen Quantensprünge erwarten. Eher nüchtern präsentieren sich die Kasernen ihrer Stadt. Die einzelnen Gebäude haben eher Symbolcharakter, sollen Wiedererkennungswert bieten - nicht mehr und nicht weniger. Daher kann die Grafik allenfalls als zweckmäßig bezeichnet werden. Und diesen Zweck erfüllt sie auch voll und ganz.

Pro:

  • Umfangreiches Tutorial
  • Chatfunktion im Browser
  • Großes Waffenarsenal
  • Große Weltkarte mit viel Platz

Contra:

  • Viel Verwaltungsaufwand
  • Recht abwechslungsarm

Meinung von Martin Weber

War 2 Glory erfindet die Strategie im Browserfenster gewiss nicht neu. Dafür macht der Titel seine Sache recht gut, bemüht sich durch zahlreiche Karteireiter um Übersichtlichkeit und bietet umfangreiche Funktionen, die das Spielgeschehen angenehm gestalten. Damit die Spieler den Faden nicht verlieren, werden sie mit einem Tutorial gut auf den Krieg vorbereitet. Dass der Kauf von Diamanten keine Bedingung ist, kann den Programmierern hoch angerechnet werden. Das macht das Spiel für Strategiefans und Anfänger gleichermaßen interessant.

73

meint: War 2 Glory macht aus Verwaltungsmanagern eiskalte Generäle. Für Strategiefans und Anfänger gleichermaßen interessant.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - War 2 Glory

Alle Meinungen

War 2 Glory (Übersicht)