Test EA Sports Active 2 - Seite 2

Die Bewegungserkennung funktioniert einwandfrei.Die Bewegungserkennung funktioniert einwandfrei.

Neu ist die Option, ein Online-Tagebuch zu führen. Das stellt eure Fortschritte ins Internet. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, mit anderen Spielern zu kommunizieren. Oder ihr schließt euch zu Workout-Gruppen zusammen und tauscht eure selbst kreierten Workouts. Laut EA zeigt das *Active 2*** Online Profil nur die Informationen, die ihr anderen Mitglieder zeigen wollt. Die Einstellungsoptionen ermöglichen es euch, das Profil individuell zu gestalten.

Wie bei dem Vorgänger funktioniert die Bewegungserkennung sehr gut. Die Bedienung der Menüs ist logisch und gut aufgebaut. Grafisch gibt es keine Fortschritte . Aber das spielt bei solch einem Programm sowieso eine untergeordnete Rolle. Die Sprachausgabe ist übrigens klasse. Die Hintergrundmusik nicht unbedingt, aber sie geht in Ordnung.

Pro

  • kabellose Bewegungserkennung
  • mitgelieferter Pulsmesser
  • gute Bewegungserkennung
  • abwechslungsreich
  • langfristiges Trainningsprogramm
  • persönlicher Trainer
  • Online-Tagebuch

Contra

  • keine deutsche Bedienungsanleitung
  • grafische Gestaltung unterdurchschnittlich
  • mäßige Musikstücke

Meinung von Gerd Schüle

Sicherlich ersetzt EA Sports Active 2 nicht den Besuch eines Fitnesscenters. Aber es ist im positiven Sinn ein schweißtreibendes Programm. Besonders gut gefallen hat mir die kabellose Bewegungserkennung, dank der ich mehr Bewegungsfreiheit habe. Ein weiterer Pluspunkt ist die große Zahl Übungen die es ermöglichen, ein abwechslungsreiches Programm zu erstellen. Das Paket ist umfangreich, die Ergebnisse bei regelmäßigem Training gut. Die spielerische Art, Fitnessübungen zu absolvieren, macht mir auf jeden Fall viel mehr Spaß als der Besuch eines echten Fitnessstudios. EA hat es geschafft, das Active-Konzept positiv weiter zu entwickeln.

88 Spieletipps-Award

meint: Konsequente Weiterentwicklung eines sehr guten, abwechslungsreichen Fitnessprogramms. So macht Fitness richtig Spaß!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

#gamesweekberlin: Opening Summit jetzt im Livestream mitverfolgen

#gamesweekberlin: Opening Summit jetzt im Livestream mitverfolgen

Es geht los! Die #gamesweekberlin öffnet ihre Pforten und startet mit dem großen Opening Summit. Auf dem Redn (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

EA Sports Active 2 (Übersicht)