Test Create - Seite 2

Vor den Puzzles und Rätseln könnt ihr euch in den Levels austoben.Vor den Puzzles und Rätseln könnt ihr euch in den Levels austoben.

Durchwachsene Move-Steuerung

Da später der Schwierigkeitsgrad angenehm hoch ausfällt, stellt sich Create damit selbst ein Bein. Denn augenscheinlich ist das Spiel ganz klar an eine jüngere Zielgruppe gerichtet - auch die ersten Levels und Puzzles bestätigen das. Besonders diese jüngern Spieler dürften allerdings große Schwierigkeiten bekommen, die Herausforderungen zu meisten. Für jüngere Spieler kommt dadurch schnell Frust auf, wenn sie nicht gerade mit den Eltern oder Geschwistern zusammen spielen.

Während der Sound so dahinplätschert, ist auch die Steuerung mit dem Move-Controller durchwachsen. Die Move-Steuerung fühlt sich zwar wesentlich angenehmer an, allerdings verursacht es Kopfschmerzen, die Kamera zu justieren.

Pro:

  • knackige Rätsel
  • großer Umfang
  • umfangreiche Einführung
  • kreative Ideen werden gefördert
  • intuitive Move-Steuerung

Contra:

  • veraltete Grafik (Xbox 360, PlayStation 3)
  • Kamera macht häufig Probleme (Move)
  • Für Kinder zu schwer

Meinung von Redaktioneller Mitarbeiter

Zugegeben: Ich hatte Spaß mit Create. Die Physik-Rätsel und Puzzle-Einlagen sind abwechslungsreich und kreativ gestaltet. Auch die Levels zu verschönern macht Spaß. Und obwohl ich den hohen Schwierigkeitsgrad gerne loben würde, verkommt er dennoch zum Kritikpunkt: Für Kinder ist Create dadurch nur bedingt geeignet. Doch auf Kinder zielt das Spiel ganz klar ab: bunte Farben, verspielte Kulissen und zu Beginn noch simple Herausforderungen. Aber dabei bleibt es nicht und so kommt bei Kindern früh Frust auf. Doch um den kreativen Hirnschmalz zu fördern und sich einfach mal ein wenig auszutoben, ist Create allemal geeignet. Puzzle-Liebhaber können zugreifen, Kinder sollten lediglich mit ihren Eltern oder Geschwistern zusammen spielen.

72

meint: Angenehm hoher Schwierigkeitsgrad, dadurch für Kinder aber nur bedingt geeignet. Für Puzzle-Exzentriker ist Create allerdings ein kreatives Kleinod.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 25

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 25

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Create (Übersicht)