WoW Cataclysm: Das müsst ihr wissen! - Seite 2

(Special)

Was von Cataclysm ist schon im Spiel und was kommt am 7. Dezember?

Mit den letzten beiden Inhaltspatches wurde das Spiel schon intensiv auf den Cataclysm vorbereitet. Die neuen, verkürzten Talentpunkte sind bereits im Spiel, ebenso alle Änderungen an der alten Welt. Am 7. Dezember 2010 um 0:01 Uhr könnt ihr dann endlich die beiden neuen Rassen ausprobieren und die neuen Gebiete ab Stufe 80 betreten und weiterleveln.

Berufe sind ab dann über das bisherige Maximum von 450 steigerbar und der neue Sekundärberuf Archäologie ist erlernbar. Das Fliegen in der alten Welt Azeroth ist ebenfalls erst ab dann frei geschaltet.

Im Vashjir bekommt ihr ein Seepferdchen als Reittier.Im Vashjir bekommt ihr ein Seepferdchen als Reittier.

Zehn Punkte für den Cataclysm-Start

Die folgenden zehn Punkte sollten euch helfen, reibungslos in das neue Add-on zu starten:

  1. Setzt euren Ruhestein in eure Hauptstadt (Orgrimmar, Sturmwind). Dalaran war gestern, die Fraktionshauptstädte sind das neue Zuhause und Questhub für die neuen Gebiete.
  2. Ihr könnt vorarbeiten. Absolviert bis zu 25 tägliche Quests und gebt diese erst nach 0 Uhr ab. Dann geben diese Erfahrung und ihr startet mit einem guten Erfahrungspunktepolster von bis zu 35%.
  3. Sammelt Gerechtigkeitspunkte: Mit den Punkten könnt ihr sofort auf Stufe 85 hochwertige Ausrüstung bei den Rüstmeistern kaufen. Bis zu 4.000 dieser Punkte könnt ihr schon jetzt durch das Absolvieren von heroischen Instanzen anhäufen.
  4. Geht einkaufen: Für die Levelphase solltet ihr über ausreichend Getränke, Fläschchen, Buff-Food und Verbände verfügen.
  5. Skillt gegebenenfalls um: Nicht alle Skillungen sind zum Leveln gleich gut geeignet. Ein Heil-Paladin levelt deutlich langsamer als ein Vergelter.
  6. Nach 0 Uhr sucht ihr das Schwarze Brett in der Hauptstadt auf und bekommt dort die Einstiegsquest für die beiden neuen Gebiete Berg Hyjal und Vashj‘ir. Kehrt später immer wieder hierher zurück um für weitere Gebiete entsprechende Quests zu bekommen.
  7. Besucht den Flugmeister und besorgt euch für 250 Gold die Azerothische Fluglizenz, um in der alten Welt fliegen zu können. Dort findet ihr außerdem einen Rüstmeister für eure Fraktion und könnt dort Wappenröcke kaufen, um den Ruf bei Fraktionen zu steigern, bei denen ihr noch nicht 'ehrfürchtig' seid.
  8. Besucht den Lehrer für euren Beruf, damit ihr diesen weiterentwickelt. Ihr könnt zudem den neuen Beruf Archäologie erlernen.
  9. Meldet euch für den Dungeon-Finder an: Gerade in der Startphase erhaltet ihr viele Einladungen für Instanzen. Dort wartet nicht nur sehr gute Beute auf euch, ihr steigert so auch schneller eure Erfahrung.
  10. Kein Add-on ohne neue Fraktionen: Für die neuen Schulterverzauberungen müsst ihr euren Ruf bei der Fraktion Therazane steigern, für die Kopfverzauberung je nach Spezialisierung bei Ramkahen (Schadenverursacher Beweglichkeit), Drachenmalklan (Schadenverursacher Stärke), Der Irdene Ring (Tanks) und Wächter des Hyjal (Caster).

Weiter mit: WoW Cataclysm: Das müsst ihr wissen! - Seite 3

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - World of Warcraft - Cataclysm

Byou
86

Alle Meinungen

WoW - Cataclysm (Übersicht)