Test Jak X - Seite 5

Meinung von Wachtang Budagaschwili

"Jak X" ist ein erfolgreicher Versuch, eine bestehende Reihe in ein neues Genre zu führen. Obwohl es einige Problemchen mit der KI der späteren Levels des Singleplayers gibt, überzeugen der Multiplayer-Modus sowie die Anzahl an Boni. Fans der Serie werden von der Weiterführung der Story überrascht und erfreut sein, vor allem durch die wie erwartet witzigen und amüsanten Zwischensequenzen. Das Spiel liefert genug Abwechslung, um euch lange bei der Stange zu halten, kann aber aufgrund seiner Prinzipien manchmal frustrieren. Trotz des grafisch einwandfreien Auftaktes von "Jak X" muss man jedoch anmerken, dass es höchstwahrscheinlich mehr die Fans oder Kenner der Serie ansprechen wird als die Fans von Rennspielen allgemein.

80

meint: Rasanter Fun-Flitzer im Mario Kart-Stil. Leider etwas klein im Umfang.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Kostenloser Ego-Shooter Argo von den Arma Machern veröffentlicht plus gratis "Arma 3"-DLC

Kostenloser Ego-Shooter Argo von den Arma Machern veröffentlicht plus gratis "Arma 3"-DLC

Am 22. Juni 2017 veröffentlichte Bohemia Interactive, die Spieleschmiede hinter der beliebten "Arma 3"-Reihe, den (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Jak X

legendary-Xon
99

Macht viel Spaß

von gelöschter User

Alle Meinungen

Jak X (Übersicht)