EA 2011: Shift 2, Portal 2, Darkspore, Fight Night ... - Portal 2 und Darkspore

(Special)

Die Portalkanone ermöglicht wieder aberwitzige Lösungsansätze.Die Portalkanone ermöglicht wieder aberwitzige Lösungsansätze.

Portal 2

Freunde von Dimensions-Toren sollten sich den April vormerken. Dann erscheint Portal 2 für PC, Mac, PlayStation 3 und Xbox 360. Wie im Vorgänger Portal bekommt ihr es mit teuflisch vertrackten Levels und fordernden Rätseln zu tun, die nur mit Hilfe der Portal-Kanone zu lösen sind. Ein neues Spielelement ist das Repulsion-Gel, das meist in Fontänen aus Rohren sprudelt. Per Portal-Kanone lenkt ihr den Strahl um und verteilt das glitschige Zeug auf den gewünschten Stellen. Denn auf dieser Oberfläche könnt ihr höher und weiter springen und so unerreichbare Gebiete erhüpfen.

Zwei kooperativ agierende Spieler durchlaufen übrigens eine eigenständige Kampagne mit neuen Levels. Vorbildlich: Auf dem PC mittels Editor selbsterstellte Levels lassen sich auch auf PlayStation 3 und Xbox 360 spielen. Und beim Kauf der PS3-Version gibt es den Download des Spiels für PC oder Mac gratis dazu.

Unser Eindruck: Portal 2 dürfte wie der Vorgänger ein kniffliger Abenteuer-Hit, den sich Kenner wie Rätselfreunde nicht entgehen lassen sollten.

1 von 3

Zu zweit in der Klemme

In Teamarbeit erledigt ihr auch knifflige Gegnerarten.In Teamarbeit erledigt ihr auch knifflige Gegnerarten.

Darkspore

Nach der innovativen aber mäßig erfolgreichen Lebenssimulation Spore folgt mit Darkspore ein Ableger, der sich auf gewalthaltige Auseinandersetzungen konzentriert. Darkspore ist ein action-geladenes Rollenspiel, in der ihr Kreaturen zu Kampfmaschinen modifiziert. Dazu bereist ihr das Universum auf der Suche nach passenden Rassen. Die vielfältigen Modifikationen von Körper und Gliedmaßen steigern Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer oder Verteidigungswerte. So stellt ihr eine dreiköpfige Truppe mit möglichst ausgewogenen Fähigkeiten zusammen, mit denen ihr in den Kampf zieht.

In linear angelegten Umgebungen sucht ihr unliebsame Kreaturen, die ihr per Mausklick bekämpft. Hunderte von Gegnerarten mit verschiedenen Angriffstaktiken erfordern das schnelle Wechseln des Kämpfers und den Einsatz von Spezialfähigkeiten wie Feuer, Schutzschild, Projektilen oder Nahkampfwaffen. Schließlich dürft ihr auch kooperativ zu viert losziehen, um die außerirdische Brut zu bekämpfen.

Unser Eindruck: Trotz vielfältigem Evolutions-Editor und Angriffsfähigkeiten verkommen die Kämpfe zum simplen Gekloppe - hoffentlich wird's im fertigen Spiel spaßiger.

Weiter mit: Fight Night Champion und Tiger Woods PGA Tour 12 - The Masters

Kommentare anzeigen

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht