Test Siedler 7 - Gold - Seite 3

Pro:

  • umfangreiches Gesamtpaket
  • abwechslungsreiche Einzelspieler-Missionen
  • neue Handels- und Forschungskarten
  • schön erzählte Mini-Kampagne
  • neue Siegpunkte

Contra:

  • oft überflüssige Ökonomiegebäude
  • Mini-Kampagne nicht vertont

Meinung von David Dieckmann

Die drei DLC-Erweiterungen zu Die Siedler 7 bringen frischen Wind in die Welt der Wuselwichte. Wem es besonders die Mehrspieler-Partien angetan haben, der sollte sich vor allem die ersten beiden DLCs näher anschauen. Die dritte Erweiterung ist für Solo-Spieler interessant, die gerne mehr über die Geschichte Tandriens erfahren möchten. Für 20 Euro können sich Besitzer des Hauptspiels die drei DLCs herunterladen. Und so viel sei gesagt: Hier bekommt ihr auf jeden Fall genug für euer Geld. Und auch Interessierte, die sich bis jetzt noch nicht an Die Siedler 7 gewagt haben, machen mit dem knapp 40 Euro teuren Komplettpaket nichts falsch.

87 Spieletipps-Award

meint: Die drei Erweiterungen zu Die Siedler 7 bereichern das Spiel in der Gold-Edition um viele Stunden Spielzeit und einige nette Extras.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Die Siedler 7 - Gold Edition

Alle Meinungen

Siedler 7 - Gold (Übersicht)