Disgaea 4: Von Werwölfen, Vampiren und Pinguinen - Seite 2

(First Facts)

Auf eurer Mission trefft ihr auf verrückte Gegner wie Klonzombies.Auf eurer Mission trefft ihr auf verrückte Gegner wie Klonzombies.

Technik auf der Höhe der Zeit

Der Vampir Valbatoze verlor seine teuflischen Mächte und wurde als Wächter in ein Prinny-Gefängnis verbannt. Allerdings quittiert er eines Tages seinen Dienst und schließt sich mit seinem Werwolf-Freund Fenrich zusammen. Beide wollen gemeinsam die korrupte Regierung von Netherworld stürzen und suchen Anhänger für ihre teuflische Tat. Ihr selbst habt sogar die Möglichkeit, politisch aktiv zu werden. Ihr stellt Kandidaten auf, betreut Kampagnen und bildet Kabinette. Wir sind gespannt, ob die Handlung so auch wirklich funktioniert. Politik oder gar Demokratie in Netherworld? Unvorstellbar, schließlich bringen sich die Dämonen bei Meinungsverschiedenheiten gegenseitig um!

Neben der modernisierten Geschichte erwartet euch auch eine aufpolierte Präsentation. Die Pixel-Optik war in Disgaea 3 - Absence of Justice der größte Kritikpunkt und schreckte potenzielle Spieler vom Titel ab. Daraus lernten die Entwickler und entwickelten für den vierten Teil eine neue Grafik-Engine. Die Optik bleibt seinem Anime-Stil treu und stellt den Mix aus 2D und 3D hochaufgelöst dar. So habt ihr bei Disgaea 4 wirklich das Gefühl, ein Spiel für PlayStation 3 eingelegt zu haben. Wer allerdings die altbackene Präsentation beibehalten will, kann den Titel auch auf der alten Engine erleben. Eine nette Dreingabe der Entwickler!

Vor allem in den Kämpfen fällt die optische Verbesserung auf.Vor allem in den Kämpfen fällt die optische Verbesserung auf.

Veränderungen im Kampfsystem? Bitte nicht!

Das Kampfsystem erhält ebenso einen neuen Anstrich. Allerdings präzisiert Nippon Ichi diese Aussage bisher nicht. Anhänger werden jetzt sicherlich nervös. Was sollen die Entwickler schon an den guten Gefechten ändern? Sie sind taktisch herausfordernd und völlig abstrus (passend zum ganzen Spiel). Die Charaktere bauen Türme, um gemeinsam eine verheerende Spezialattacke durchzuführen. Oder benutzen harmlose Monster als Waffen. Bislang gibt es etliche Angriffskombinationen und Strategien, die Disgaea so vielfältig machen. Verändert also nicht zu viel daran, verehrte Entwickler!

Ein neues Schmankerl ist der Heimat-Editor, mit dem ihr eure Basis originell gestaltet. Dabei könnt ihr dekorativ wie auch strategisch vorgehen. Eröffnet ihr beispielsweise ein Geschäft neben dem Krankenhaus, erlangt ihr dort Heilgegenstände. Baut ihr hingegen dort einen Höllenzug, verkürzen sich eure Laufwege zu den Spielabschnitten. Die Entwickler kündigten bereits an, dass ihr eure Basis in schier endlosen Variationen und mit etlichen Dekorationen verzieren könnt. Wir sind gespannt, ob sich ein Bauwahn wie in Die Sims 3 oder Little Big Planet 2 einstellt oder der Editor nur eine nette Dreingabe ist.

Weiter mit: Disgaea 4: Von Werwölfen, Vampiren und Pinguinen - Seite 3

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Disgaea 4

Alle Meinungen

Disgaea 4 (Übersicht)