Zelda: Alles, was ihr schon immer wissen wolltet! - Zelda 2: The Adventure of Link

(Special)

Schon vor 25 Jahren ist Held Link unterwegs zu seinem Widersacher Ganon.Schon vor 25 Jahren ist Held Link unterwegs zu seinem Widersacher Ganon.

Miyamotos Kindheit als NES-Kassette

Die beiden Spiele halten der gestrengen Prüfung des damaligen Firmen-Patriarchen Hiroshi Yamauchi stand, und so kommt das erste der beiden als Super Mario Bros. im September 1985 als herkömmliches Famicom-Spiel (die japanische Version des NES) in den Handel. Das zweite lässt fünf Monate länger auf sich warten und erscheint schließlich am 21. Februar 1986 unter dem Titel The Legend of Zelda. Wegen seines enormen Umfangs und des damals noch neuen Batteriespeichers kommt es als einer der Starttitel des Famicom Disk Systems auf den Markt, einer Art Speichererweiterung die mit Disketten arbeitet und die nur dem japanischen Famicom und nicht dem westlichen NES zugedacht ist. In Deutschland erscheint Zelda erst am 27. November 1987. Damals dauert es oft eine halbe Ewigkeit, bis die Hersteller japanische Spiele für Europa umsetzen. Wenn überhaupt.

Wie erfolgreich The Legend of Zelda ist, sieht man daran, dass es sich als erstes NES-Spiel mehr als eine Million Mal verkauft - und zwar bis heute 6,5 Millionen Mal. Ende der 1980er- und Anfang der 1990er-Jahre gewinnt es praktisch obligatorisch jede uns bekannte Umfrage von Videospielmagazinen zu der Frage nach dem besten Videospiel aller Zeiten. Zwar überflügeln Marios spätere NES-Abenteuer das erste Zelda hinsichtlich der Verkaufszahlen, doch das mindert nicht die Qualität der Zelda-Spiele. Zu jeder neuen Konsolengeneration überzeugt ein neues Abenteuer eine wachsende Anhängerschar. Miyamoto schafft es somit, seine ganz persönlichen Kindheitserinnerungen einem Massenpublikum zugänglich zu machen.

Zelda 2 spielt zum großen Teil in klassischer Seitenansicht.Zelda 2 spielt zum großen Teil in klassischer Seitenansicht.

Ein zweites Meisterwerk?

Das zweite NES-Zelda, das 1987 - nur elf Monate nach dem ersten Teil - unter dem Titel Zelda 2 - The Adventure of Link in den Handel kommt, hat den Anschein, hinter dem großen Erfolg des ersten Teils nachgeschoben zu sein. Es fristet heute bei vielen Spielern ein Dasein im Schatten des fulminanten ersten Zelda-Spiels.

Zu radikal erscheint Miyamotos Entschluss, Link in den Labyrinthen von der Seite zu zeigen und wie Mario hüpfen und rennen zu lassen. Zu austauschbar wirken die Katakomben der Burgen und die Gegner zu gewöhnlich. Die Experten der amerikanischen Nintendo-Power-Zeitschrift wählen The Adventure of Link dennoch 2008 zum zwölftbesten NES-Spiel aller Zeiten.

Dieses Video zu Legend of Zelda (1987) schon gesehen?

Weiter mit: A Link to the Past, Links Awakening und Ocarina of Time

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - The Legend of Zelda (1987)

Alle Meinungen

Legend of Zelda (1987) (Übersicht)