Vorschau Kid Icarus - Uprising - Seite 2

Mit einer Göttin ist nicht zu spaßenMit einer Göttin ist nicht zu spaßen

Technisch auf der Höhe der Zeit

Beide Levels beginnen mit einer Flugsequenz, gefolgt von einer Bodenmission, die dann in einem Endkampf endet. Die Flugareale erinnern dabei an Ballerspiele wie Lylat Wars. Pit fliegt in einem festen Areal unentwegt vorwärts. Als Spieler hat man hierbei nur die Möglichkeit mit dem Schiebepad den feindlichen Projektilen auszuweichen und selbst die heranstürmenden Gegner unter Beschuss zu nehmen. Auf dem Boden habt ihr die volle Freiheit und könnt den Level so erkunden. Natürlich stürmen aber auch hier unzählige Schergen auf euch zu. Am Ende der ersten Mission betretet ihr eine Arena und ein toll inszenierter Bosskampf gegen einen übergroßen Ceberus beginnt. In solchen Momenten wirkt Kid Icarus modern wie God of War 3. Zum Glück gibt es aber offenbar keine abgedroschenen Knopfchendrück-Orgien. Nach einigen gezielten Angriffen und clevereren Ausweichmanövern, ist der Boss Geschichte.

Kid Icarus kann erreicht grafisch nicht die Klasse von Resident Evil - Mercenaries, Resident Evil - Mercenaries oder Metal Gear Solid - Snake Eater 3D von Konami. Es ist aber das hübscheste Spiel für den 3DS von Nintendo selbst. Besonders beeindruckend ist hier das stereoskopische 3D gelungen. Gerade in den Flugabschnitten hat man richtig das Gefühl weit über der Oberfläche zu fliegen und heranrasenden Projektilen der Gegner auszuweichen. Erscheinen soll es noch dieses Jahr.

Dieses Video zu Kid Icarus - Uprising schon gesehen?

Fakten

  • Pit ist nach 20 Jahren wieder zurück
  • Kämpfe in der Luft und auf dem Boden
  • guter 3D-Effekt

Meinung von Gunnar Schreiber

Die Rückkehr des Engels Pit scheint in einem würdigen Rahmen zu erfolgen. Nintendo beweist abermals wie man eine 2D-Serie in die heutige 3D-Zeit transportiert. Ohne die Wurzeln des Spiels über Bord zu werfen. Kid Icarus Uprising spielt sich flott, sieht gut aus, bietet einen tollen 3D-Effekt und sollte für Anhänger der Serie und Neulinge gleichermaßen interessant werden.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kid Icarus - Uprising (Übersicht)