Test Devil Inside - Seite 3

Burn, Baby, Burn ...Burn, Baby, Burn ...

Fazit:*Eine größtenteils abgekupferte Story und eine durchschnittliche Grafik lassen dieses Spiel im ersten Augenblick nicht besonders originell erscheinen. Aber der gute Sound und die viele Action machen "The Devil Inside" zu einem akzeptablen Spiel, in dem nicht auf Rätsel, sondern mehr auf Mord und Totschlag gesetzt wird. Einen riesengroßen Pluspunkt bekommt das Spiel durch seine "Elternkontrollfunktion". Hier kann man mit einem Passwort das Spiel jugendfrei machen, und somit unbedenklich für die Jüngeren unter uns.*

70

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Get Even: Um die Ecke gedacht und vorbeigeschossen

Get Even: Um die Ecke gedacht und vorbeigeschossen

Ermittlungsarbeiten, entflohene Häftlinge und Entführungen treffen auf Halluzinogene, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Devil Inside (Übersicht)