Vorschau Call of Juarez - The Cartel: Kooperativ mit drei Spielern

von Joachim Hesse (05. März 2011)

Es ist ja nicht so, als ob das noch nie passiert wäre. Die Rambo-Filme springen von Vietnam-Krieg zu aktuellen Konflikten in Birma. Kassenschlager Call of Duty lässt die Nazis für einen Flirt mit Terroristen im Mittleren Osten im Stich. Wer gönnt es da nicht Call of Juarez, dem Wilden Westen fremd zu gehen? Zumal das Spiel online einen Kooperativ-Modus für drei Spieler im Marschgepäck hat.

Häuserkampf: Kim (oben) und Ben nehmen die Feinde in der Gasse aufs Korn.Häuserkampf: Kim (oben) und Ben nehmen die Feinde in der Gasse aufs Korn.

Das dritte Call of Juarez spielt im Hier und Jetzt. Dafür hat sich Entwickler Techland entschieden. The Cartel entführt euch in eine Art spielbares Roadmovie. Ein Risiko, wo andere Studios auf Nummer Sicher gehen. Ist den Polen der Erfolg ihres Trailer-Filmchen zu Dead Island zu Kopf gestiegen? spieletipps hat sich das Spiel in Düsseldorf für euch angesehen.

1 von 0

Am Fuß des Berges parkt ein verdächtiger Wagen. Das Scharfschützengewehr verschafft einen Vorteil.Am Fuß des Berges parkt ein verdächtiger Wagen. Das Scharfschützengewehr verschafft einen Vorteil.

Sonnige Aussichten

"Bereits dieses Level verfügt über mehr Details als das komplette Bound in Blood", verkündet Blażej Krakowiak von Entwickler Techland. Markige Worte. Halten sie, was sie versprechen? Im Spiel schweift der Blick eures Helden über ein Stadtviertel in New Mexico. In der Sonne flimmernde Hausdächer bis zum Horizont. Eine Nahaufnahme von Raubein Ben McCall offenbart ein Meer aus Bartstoppeln. Stichprobe bestanden. Allerdings flimmern nicht nur die Hausdächer, sondern das gesamte Bild: Die PlayStation 3 kämpft mit Zeilenbrüchen (Tearing). Ob das die Chrome Engine 5 bis zum Verkaufsstart in den Griff bekommt?

Doch das sind Fragen der Technik. Auf den Inhalt kommt es an. Denn was bringt es, wenn in Doom 8 die Waffe aus doppelt so vielen Polygonen besteht wie in Doom 7? Müll bleibt Müll. Selbst wenn man ihn schön anstreicht und mit einem Sahnehäubchen krönt. Sofern es denn welcher ist. Mehr Details hätte Techland auch im Wilden Westen unterbringen können. Also warum der Wechsel in die Gegenwart? Je länger das Spiel läuft, desto mehr schält sich zum Glück dessen neue Identität aus dem Staub.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Call of Juarez: The Cartel

izjnew
64

Viel Action, wenig Abwechslung

von gelöschter User

Alle Meinungen

Call of Juarez 3 (Übersicht)