Test Secret of Mana - Seite 2

Im Dreiterteam in die Schlacht - leider nur alleinIm Dreiterteam in die Schlacht - leider nur allein

Bedienung, Sound, Animationen

Gegenüber aktuelleren Spielen wie beispielsweise Infinity Blade wirkt Secret of Mana ein wenig betagt. Die Grafik auf iPhone und iPod Touch macht eine sehr gute Figur, die dank des hochauflösenden Touchscreens richtig attraktiv ist. Allerdings ist der Titel aus heutiger Sicht doch einfach gestrickt, was sich bei den Animationen bemerkbar macht. Wirklich komplexe Rollenspiel-Elemente sind Fehlanzeige, allerdings legten die Entwickler damals mehr Wert auf die ausgeklügelte Geschichte.

Die großartigen Musikstücke wurden leicht abgeändert, genauso musste die Steuerung angepasst werden. Die Kontrolle des eigenen Helden ist manchmal anstrengend, gerade in rasanteren Kampf-Momenten. Schön:Es gibt eine Schnellsprint-Taste und auch die Buttons wurden gut platziert. Zudem wirkt das Geschehen auf dem Bildschirm übersichtlicher als damals. Es empfiehlt sich übrigens das Verwenden eines aktuellen Apple-Geräts (ab iPhone 3GS, iPod Touch 3G oder iPad), denn sonst kommt es gelegentlich zu Rucklern beim Wechseln der Gebiete.

Pro

  • Sinnvoll angepasste Steuerung
  • Wunderbares Art-Design
  • Viele Stunden Spielspaß
  • Ein Klassiker

Contra

  • Kein Mehrspielermodus
  • Ringmenü nicht optimal bedienbar
  • Ruckler auf älteren Apple-Geräten

Meinung von Sven Wernicke

Über die Secret of Mana -Fassung für die Apfel-Geräte könnte man an einigen Stellen nörgeln, letztendlich aber spielen diese nur eine untergeordnete Rolle. Denn im Kern steckt unverändert ein hervorragendes Abenteuer, das zwar auf den legendären Mehrspieler-Modus verzichtet, trotzdem aber Solisten grandios unterhält. Story, die knuffige Manga-Grafik und das gesamte Design des Spiels sind zeitlos, sodass ich Secret of Mana heutzutage unverändert empfehlen kann. Wer den Titel damals nicht genossen hat, sollte nun unbedingt seine Spiele-Wissenslücke schließen.

Dieses Video zu Secret of Mana schon gesehen?
80

meint: Ein Rollenspiel-Klassiker im neuen Gewand auf dem iPhone. Keine perfekte Umsetzung, aber inhaltlich und spielerisch unübertroffen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Secret of Mana (Übersicht)