Test Tiny Token Empires - Seite 2

Pro:

  • erfrischender Genre-Mix
  • motivierendes Spielsystem
  • humorvolle Dialoge und Namen

Contra:

  • mager ausgefallener Mehrspieler-Modus
  • Langzeitmotivation hält sich in Grenzen

Meinung von David Dieckmann

Tiny Token Empires ist mal etwas anderes. Das beliebte Bejeweled-Spielprinzip fügt sich wunderbar in das Konzept ein und die humorvollen Dialoge peppen das Spiel auf. Tiny Token Empires motiviert mich dennoch nicht endlos: Wer die knapp fünf Stunden kurzen Kampagnen beendet, den fesselt der Mehrspieler-Modus nicht mehr lange an den Bildschirm. Für ein Spielchen zwischendurch eignet sich Tiny Token Empires aber sehr gut.

69

meint: Humorvoll in Szene gesetzter Mix aus Risiko und Bejeweled. Für Langzeitmotivation mangelt es an Spieltiefe und Spielmodi.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Tiny Token Empires

Alle Meinungen

Tiny Token Empires (Übersicht)