Test Lego Star Wars 3 - Clone Wars - Seite 3

Pro

  • zugänglicher Spielablauf
  • liebevolle Animationen
  • viel Humor und Slapstick
  • kaum Frustmomente
  • viele Star Wars-Helden
  • eigene Spielfiguren erstellbar

Contra

  • geringe Herausforderung
  • Anleitung zu knapp
  • kein Koop-Modus
  • kein RTS-Modus
  • kein Schlachtfeld-Editor

Meinung von Roland Mühlbauer

Auch wenn das Spielprinzip mächtig vertraut wirkt, macht es mir doch vor allem als Jedi Spaß, mit gezücktem Lichtschwert durch die gegnerischen Reihen zu wirbeln. Ich reflektiere feindliche Laserstrahlen und lehre den Droiden Mores. Als schwer bewaffneter und bombenwerfender Klonkrieger wiederum fühle ich mich in meine Jugendjahre zurückversetzt, als ich noch am C64 Commando zockte.

Nur das stete Steinchen sammeln artet hin und wieder in Arbeit aus. Lange an einem Stück gespielt, verkommen die Bodeneinsätze zur Routine: Gegner eliminieren, Einrichtung zerlegen, Steine einsammeln, Schalter suchen, nächster Raum und von vorn. Die Idee, bestimmte Areale in den Missionen erst beim wiederholten Durchspielen zugänglich zu machen, riecht für mich verdächtig danach, dass da jemand die Spielzeit strecken wollte. Dennoch habe ich Lego Star Wars 3 genossen. Es gab viele Lust- und kaum Frustmomente. Schade bloß, dass auf der PSP einige Zuckerl der Versionen für die großen Konsolen fehlen.

Dieses Video zu Lego Star Wars 3 - Clone Wars schon gesehen?
79

meint: Willkommen zurück in der bunten Lego-Welt. Bei geringem Schwierigkeitsgrad wechseln sich Bodeneinsätze ab mit Raum- und Luftschlachten und Minispielen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Lego Star Wars 3 - The Clone Wars

Alle Meinungen

Lego Star Wars 3 - Clone Wars (Übersicht)