Test Tomb Raider Trilogy: Nun gibt's die volle Packung Lara Croft

von Roland Mühlbauer (05. April 2011)

Jetzt kommt Tomb Raider: Crytal Dynamics packt drei Teile rund um die abenteuerliche Archäologin Lara Croft auf eine Scheibe. Zwei der Spiele sind noch nicht vorher für die PlayStation 3 erschienen. Wer erfahren will, inwieweit Legend, Anniversary und Underworld auf der PS3 Freude bereiten, liest bitte weiter.

Ein Tyrannosaurus treibt in Anniversary sein Unwesen.Ein Tyrannosaurus treibt in Anniversary sein Unwesen.

Tomb Raider Anniversary

Legend ist 2006 erschienen, Anniversary erst 2007. Trotzdem beginnt die Geschichte mit Anniversary, denn das ist eine Neuauflage des ersten Tomb Raider. Lara reist nach Peru, Griechenland und Ägypten, um drei Teile eines Artefakts zu finden. Dabei kämpft sie nicht nur mit den Tücken des unweglichen Geländes, sondern auch mit Dinosauriern. Auch ihre Auftraggeberin entpuppt sich im Laufe der Geschichte als ein phantastisches Wesen. Nebenbei dürft ihr das Anwesen der Crofts erkunden, wo ebenfalls eine Reihe von Rätseln auf die Schatzsucherin wartet. Die zuweilen beklemmende Atmosphäre des Spiels prägt der Umstand, dass Lara isoliert als Einzelkämpferin agiert und nur in Zwischensequenzen mit ihrem Team spricht.

Die aktuelle Version bietet eine Auflösung von 720p, dennoch merkt man dem Spiel bei der Gestaltung der Umgebung sein Alter an. Lara selbst wirkt hübsch und hat auch etliche Tricks gelernt - beispielsweise per Enterhaken und Seil an der Wand entlang zu laufen. Erstmals könnt ihr in der hochauflösenden Version auch PSN-Trophäen ergattern.

1 von 3

Versionsvergleich

Auch die Weitsicht haben die Entwickler verbessert.Auch die Weitsicht haben die Entwickler verbessert.

Tomb Raider Legend

Deutlich kommunikativer präsentiert sich Lara in Tomb Raider - Legend. Per Funkkontakt steht ihr ständig mit ihren Kollegen Zip und Alister in Verbindung, und die Archäologin kommentiert live die Geschehnisse im Spiel. In relativ kurzen Missionen geht es rund um die Welt nach Bolivien, Japan, Kasachstan, Nepal, Westafrika und Peru. Antrieb eurer Reisen stellen neben der Suche nach den Fragmenten des Schwertes Excalibur auch Laras Nachforschungen nach ihrer vor langem verschwundenen Mutter dar. Ebenso läuft Lara eine totgeglaubte Kollegin namens Amanda über den Weg, die ein dunkles Geheimnis in sich trägt und ebenfalls nach dem Schwert sucht.

Die Version für PlayStation 3 bietet schöne Beleuchtungseffekte und eine detaillierte Spielwelt. Auch das Anwesen der Crofts könnt ihr abermals besuchen und Rätsel warten dort auf euch. Negativ fallen die Ladezeiten auf. Sogar, wenn ihr abgestürzt seid und ganz in der Nähe startet, lädt das Programm offenbar die Umgebung neu.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Tomb Raider Trilogy

indiemusic999
83

Zu 67% großartig

von gelöschter User 1

bynamco
99

Starke Idee

von gelöschter User

Alle Meinungen

Tomb Raider Trilogy (Übersicht)