Anno 2070: Jetzt wird alles neu, es geht in die Zukunft!

(First Facts)

von Redaktioneller Mitarbeiter (04. April 2011)

Was machen wir wohl in der Zukunft? Schwebende Autos steuern? Gegen Ausserirdische kämpfen? Oder gar auf anderen Planeten leben? So genau weiß das wohl keiner. Oder vielleicht doch? Die bekannte Anno-Reihe katapultiert euch mit Anno 2070 in die Zukunft. Und zeigt euch, was der Klimawandel alles anrichtet.

Industrielle Technik setzt vor allem die Tycoons-Fraktion ein, wie hier zusehen.Industrielle Technik setzt vor allem die Tycoons-Fraktion ein, wie hier zusehen.

Es klingt merkwürdig. Für die Anno-Reihe, die mit Anno 1602 oder Anno 1503 stets in der Vergangenheit spielte, beginnt eine neue Ära. Denn der neue Teil Anno 2070 spielt in der Zukunft. Dafür verantwortlich sind erneut die Entwickler Related Designs, die zuvor Anno 1701 und Anno 1404 erschaffen haben. In Zusammenarbeit mit dem Entwicklerstudio Blue Byte entstehen so zumindest optisch neue Welten. Alles präsentiert sich in der speziell für Anno 2070 entwickelten Grafik-Engine.

An dem Spielprinzip ändert sich voraussichtlich nichts. Anno 2070 ist ebenfalls Aufbaustrategie. Doch es bietet andere Einheiten, Gebäude, Technik und Schauplätze. Dabei wählt ihr zwischen zwei Fraktionen. Die "Tycoons"-Fraktion hält sich eher an industrielle Technik, während die "Eco"-Fraktion auf umweltbewusste Technik setzt.

Die Fakten

  • Schauplatzwechsel in die Zukunft
  • Klimawandel und steigender Meeresspiegel erschwert das Leben
  • zwei Fraktionen wählbar
  • Tycoons-Fraktion setzt auf industrielle Technik
  • Eco-Fraktion wählt umweltbewusste Technologien
  • Endlosmodus ist am Start
  • Einzelspieler-Kampagne spielbar
  • dynamische Spielwelt, die sich euren Entscheidungen anpasst
  • eigens für Anno 2070 entwickelte Grafik
  • Entwickler sind Related Designs
  • erscheint voraussichtlich im Winter 2011 für PC

Meinung von Redaktioneller Mitarbeiter

Anfangs hielt ich es für einen verspäteten Aprilscherz. Der neue Schauplatz von Anno ist in der Zukunft angesiedelt? Das muss ein Scherz sein. Pustekuchen! Anno 2070 spielt tatsächlich in der Zukunft. Je nach Spielweise entsteht offenbar eine vom Klimawandel zerstörte Welt, in der fruchtbares Land selten ist. Und das bedeutet: neue Einheiten, neue Gebäude, neue Technik. Also ein vollkommen neues Anno, hätte ich jetzt gesagt. Doch am grundlegenden Spielprinzip ändert sich vermutlich wenig. Anno 2070 bleibt weiterhin Aufbaustrategie, wie ihr es von der Serie gewöhnt seid. Voraussichtlich nächste Woche liefern wir euch bereits weitere Fakten, schaut unbedingt wieder bei uns rein!

Kommentare anzeigen

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Natürlich darf beim Steam Summer Sale auch ein Angebot für GTA 5 nicht fehlen. Die "Open World"-Referenz von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur First Facts-Übersicht