20 Jahre Street Fighter 2: Der Meilenstein der Prügelspiele - Bewegte Bilder durch die Filmindustrie und Street Fighter 2

(Special)

Chun-Li und Mai-Pic schlagen sich die Köpfe nicht nur in SNK vs. Capcom ein, sondern auch im amerikanischen Comic.Chun-Li und Mai-Pic schlagen sich die Köpfe nicht nur in SNK vs. Capcom ein, sondern auch im amerikanischen Comic.

Bewegte Bilder durch die Filmindustrie

Street Fighter 2 war auch für Regisseure und Autoren Inspirationsquelle. Eine spielgetreue Filmadaption stellt dabei Street Fighter II - The Animated Movie dar. In diesem kämpfen die Charaktere Ryu, Ken, Chun-Li und Guile gegen den korrupten M. Bison. Der Film stellt gekonnt die Spezialangriffe der Figuren dar und überträgt die Spielgeschwindigkeit ins filmische Geschehen. Allerdings ist das Anime-Werk eher für Liebhaber der Serie gedacht und erklärt die Szenerie nicht - wer sich im Spieluniversum nicht auskennt, versteht auch nichts. Kurz nach The Animated Movie entstand die Anime-Serie Street Fighter II V, die vor allem die neu hinzugekommenen Charaktere aus Super Street Fighter 2 Turbo beleuchtete. Allerdings floppte sie und lief nicht einmal ein Jahr lang im Fernsehen. Die Realverfilmungen Street Fighter und Street Fighter: The Legend of Chun-Li würden wir euch an dieser Stelle am liebsten verschweigen. Sie gehören höchstens bei Trash-Fans ins Regal und spiegeln die Klasse der Spielreihe bei weitem nicht wider.

1 von 9

Special: Street Fighter Filme

Neben den filmischen Inszenierungen zählen auch Bücher zum Street Fighter 2-Repertoire. Street Fighter 2: Ryu stellt dabei einen spielgetreuen Manga-Band dar, während amerikanische Comics die Geschichten rund um die Charaktere weitererzählen.

Street Fighter 4 knüpft spielerisch an Teil 2 von vor 20 Jahren an.Street Fighter 4 knüpft spielerisch an Teil 2 von vor 20 Jahren an.

Street Fighter 2 ebnet den Erfolgsweg

Street Fighter 2 ebnete den Erfolg des Beat'em up-Genres. Die Spieler waren von der Spielart begeistert und suchten auch abseits von Capcoms Klassikern neues Futter. Das fanden sie schließlich in Tekken 6, Soul Calibur 4 oder auch Mortal Kombat. Wie wichtig und wie perfekt dieser zweite Teil aber wirklich war, zeigte sich, als Capcom mit den Nachfolgern vergeblich versuchte, an den Street Fighter 2-Erfolg anzuknüpfen. Erst als die Japaner mit Street Fighter 4 zurück zu den spielerischen Wurzeln des zweiten Teils gingen, holten sie alte Fans zurück.

Und die Begeisterung rund um Prügelspiele ist seitdem nicht vorbei. Schließlich erscheint bald Street Fighter x Tekken, sowie die Super Street Fighter 4: Arcade Edition und sogar Nintendos 3DS startete mit seinem Super Street Fighter 4 3D Edition-Sprössling. Beat'em ups sind aus dem modernen Spielerepertoire nicht mehr wegzudenken. Ein Grund dafür ist Street Fighter 2. Also hebt eure Gläser und stoßt an auf diesen Meilenstein!

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht