Forsaken World: Ausflug nach Amsterdam und nicht bekifft

(Special)

von Martin Weber (07. April 2011)

In Amsterdam feierte das Umsonst-Rollenspiel Forsaken World Premiere. Spieletipps war dabei und konnte sich von den Vorzügen des Massenspektakels eingehend überzeugen.

Das Wegfindungssystem lässt euch durch einfachen Mausklick automatisch zum Ziel wandern.Das Wegfindungssystem lässt euch durch einfachen Mausklick automatisch zum Ziel wandern.

Von allem das Beste?

Wie ernst die Entwickler ihren Job nehmen, sieht man schon an der Aktualisierungswut. Kaum gestartet, soll im April schon der erste neue Inhalt und einiges an Verbesserungen erscheinen. Außerdem gibt der interne Qualitätsanspruch knallharte Vorgaben. Die besten Elemente von Rollenspielen, die ansonsten im Abonnements-Format zu haben sind, sollen nun endlich auch für sparsame Spielernaturen erhältlich sein. Bei Perfect World Entertainment versteht man darunter eine Anbindung an soziale Netzwerke, Zugriff mit dem Smartphone oder einem Tablet-PC und Zusätze, für von externen Entwicklerfirmen stammen.

Ein solches Projekt stemmt das Unternehmen am besten durch eine Zusammenarbeit mit Büros in Europa, Nordamerika und Asien. Aus China stammt dementsprechend die Programmierung, in den Vereinigten Staaten sitzt die Unternehmenssteuerung und Europa ist der Markt, der logischerweise als nächstes zur Eroberung ansteht.

>

Bizarre Kreaturen zum Nulltarif.Bizarre Kreaturen zum Nulltarif.

Sparsam zum Erfolg

Schon in den ersten Missionen erahnet ihr, dass sich mit Forsaken World ein weitläufiges Spielfeld eröffnet, in dem sich massenweise Zocker zusammenfinden und über lange Zeit ihren Spaß haben. Auch wenn der Aufbau klassisch-konventionell ist, so lernen die Rollenspieler die Stadt kennen und verschaffen sich bald schon einen Überblick über die vielen Möglichkeiten der virtuellen Zerstreuung. Immer nur stumpf auf Hunderten von Monstern einzukloppen, ist nämlich nicht die Sache des Spiels.

Phil White, Kopf hinter dem Rollenspiel-Spektakel betont deshalb noch einmal, dass die Spieler auch alle Ziele erreichen können, ohne auch nur je einen Cent investiert zu haben. "Einige der besten Recken auf unseren Spielservern haben noch nie den Laden aufgesucht, um Gegenstände zu erwerben", so White.

Weiter mit: Die fünf Rassen und Spielfiguren haben Geburtstag und eigene Sternzeichen

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Forsaken World (Übersicht)