Test Eternal Legacy - Seite 3

Pro:

  • tolle Gegner-Gestaltung
  • spaßiges Kampfsystem
  • spannende Geschichte
  • gute englische Sprecher
  • saubere Steuerung

Contra:

  • schwankender Schwierigkeitsgrad
  • Handlung kommt spät in Gang
  • keine Rätsel

  • Eternal Legacy für 3,99 Euro in iTunes kaufen

Meinung von Redaktioneller Mitarbeiter

Es ist noch gar nicht so lange her, als ich Final Fantasy 13 durchgespielt habe. Umso deutlicher fallen mir die Ähnlichkeiten auf, die Eternal Legacy zu diesem Rollenspiel hat. Das rundenbasierte Kampfsystem funktioniert ohne Probleme und ist für Anhänger der Final-Fantasy-Reihe ein wahres Fest. Auch die Kontrolle über alle Gruppenmitglieder verleiht den Kämpfen eine taktische Note. Anfangs schleppend, motiviert die Handlung nach einiger Zeit durch spannende Zwischensequenzen. Ja, all das klingt verflixt nach Final Fantasy 13. Ob das zum Kauf überzeugt, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Ich finde es jedenfalls ganz hervorragend!

84

meint: Gelungenes Rollenspiel mit starken Anlehnungen an Final Fantasy 13. Ein besseres Japano-Rollenspiel bekommt ihr für iPhone nicht!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Eternal Legacy (Übersicht)