Rift: Schlachtross oder Kampfroboter - die Wahl der Fraktion

(Special)

von Max Wildgruber (13. April 2011)

Im Laufe einer Heldenkarriere in Rift trefft ihr zahlreiche Entscheidungen. Viele könnt ihr rückgängig machen, eine niemals: die Wahl, welcher Fraktion eure Spielfigur angehört. Dieser Artikel hilft euch dabei. Er richtet sich außerdem an erfahrene Spieler, die schon immer wissen wollten, wie ihre Gegner in die Welt von Telara einsteigen. Stellvertretend für den Gesamtkontinent vergleichen wir die wichtigsten Aspekte der zwei Lager anhand ihrer Startgebiete.

Zwerg Ugurkhan, wenige Augenblicke nach seiner Wiederbelebung durch die Vigilie.Zwerg Ugurkhan, wenige Augenblicke nach seiner Wiederbelebung durch die Vigilie.

Vor den Startinstanzen: Die Wahl der Rasse

Wächter: Bevor ihr die Startinstanz betretet, habt ihr die Wahl zwischen drei Rassen. Die menschenähnlichen Mathosianer erhöhen kurz die Laufgeschwindigkeit ihrer Gruppe. Die Hochelfen schweben für begrenzte Zeit und die Zwerge überstehen unbeschadet Stürze aus großer Höhe.

Skeptiker: Auch die Schurken von Rift lassen euch zu Beginn die Wahl zwischen drei Völkern. Die Menschen der Eth rennen kurzzeitig wie der Wind. Die korrupten Kelari Elfen verwandeln sich in Geisterfüchse. Die rauptierartigen Bahmi setzen mit weiten Sprünge über Abgründe.

Der wichtigste Unterschied zwischen den Fraktionen besteht aber nicht in ihren Rassenfähigkeiten und Resistenzen, sondern in ihrer Weltsicht. Beide Gruppierungen schauen aus anderen Blickwinkeln auf Telara. Die Grundlage hierfür wird bereits in den ersten Spielstunden nach der Erschaffung eines neuen Charakters gelegt. In den Startinstanzen von Mathosia beziehungsweise Terminus lernt eine frischgebackene Spielfigur, was es heißt, Wächtern oder Skeptikern anzugehören.

Dieses Video zu Rift schon gesehen?

Hat dir "Rift: Schlachtross oder Kampfroboter - die Wahl der Fraktion" von Max Wildgruber gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Weiter mit: Szenario: Mathosia oder Terminus?

Kommentare anzeigen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Termine für Closed-Beta und Registrierung

Dragon Ball FighterZ: Termine für Closed-Beta und Registrierung

Glück im Unglück für die "Dragon Ball FighterZ "-Fans. Nachdem das Kampfspiel erst vor wenigen Wochen &u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rift (Übersicht)