Test Buffy - Chaos Bleeds - Seite 3

Meinung von Florian Funk

Meiner Meinung nach ist Buffys zweiter Konsolenauftritt sehr gelungen. Dafür sorgen zum einen die guten Gameplay-Elemente als auch die technische Seite. Originalgetreues Charakterdesign, exzellente Sprecher und geniales Leveldesign sorgen zudem für Motivationsschübe. Verständlicher Weise ist "Buffy" natürlich weit von Gameplay Overkills wie "Devil May Cry" oder "Shadowman" entfernt, aber das stört eigentlich auch nicht. Es ist eben Buffy! Ich kann das Spiel jedenfalls bedenkenlos empfehlen. Wer es sich abgewöhnt hat, sich über Kameraprobleme und etwas hektische Kämpfe aufzuregen, dürfte auch kaum Kritikpunkte in diesem tollen Spiel entdecken. Leute mit Abneigung gegen schwere Rätselkost sollten aber besser probespielen!

81

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Buffy the Vampire Slayer - Chaos Bleeds

Sorax001
89

Alle Meinungen

Buffy - Chaos Bleeds (Übersicht)