Xenoblade Chronicles: Rollenspiel-Neuheit für Wii - Seite 2

(First Facts)

Neben saftig grünen Wiesen bietet das Spiel aber auch Wälder, Höhlen, Städte und mehr.Neben saftig grünen Wiesen bietet das Spiel aber auch Wälder, Höhlen, Städte und mehr.

Eine riesige Welt

In Xenoblade Chronicles spielt das Erkunden der Welt eine große Rolle. Ihr könnt mit eurer Kämpferriege die Landschaften und Städte frei erkunden. Lediglich übermächtige Gegner hindern euch an manchen Orten an der Weiterreise. Xenoblade Chronicles ist technisch beeindruckend in Szene gesetzt und braucht sich nicht hinter Genrekollegen wie Final Fantasy 13 verstecken. Abgesehen davon, dass die Wii natürlich nicht dieselbe Grafik leisten kann wie die HD Konsolen. Es gibt viele Landschaftstypen mit abwechslungsreichen Topographien und Vegetationen. Oft habt ihr eine malerische Aussicht, teilweise bis hinüber zu der Welt der Maschinen.Trefft ihr unterwegs auf Gegner, dann könnt ihr versuchen ihnen aus dem Weg zu gehen. Gelingt dies nicht, startet der Kampf an Ort und Stelle. Einen extra Kampfbildschirm wie in vielen anderen japanischen Rollenspielen gibt es also nicht.

Ein Blick auf das Echtzeit-Kampfsystem.Ein Blick auf das Echtzeit-Kampfsystem.

Behände mit Waffen und Magie

Xenoblade Chronicles bietet ein Echtzeitkampfsystem mit einigen Facetten. Wichtigster Bestandteil des Kampfes sind die so genannten "Arts", von denen jeder Charakter eigene hat. Arts dürft ihr kombinieren, beispielsweise eine physische Attacke mit einem leichten Heilzauber, so dass euer Held bei einem Schlag gleichzeitig etwas Lebensenergie zurückbekommt. Diese Kombination wird dann auf Tastendruck im Kampf ausgeführt. Natürlich dürft ihr auch die Manöver für eure Mitstreiter definieren. Das erinnert zum Beispiel ein wenig an Tales of Vesperia

Übrigens kann der Protagonist mit seinem Schwert Monado für kurze Momente in die Zukunft sehen, was ihr auch im Kampf strategisch einsetzen solltet. Nach jedem gewonnenen Scharmützel bekommen die Helden Erfahrungspunkte und verbessern sich auf diese Weise fortwährend.

Weiter mit: Xenoblade Chronicles: Rollenspiel-Neuheit für Wii - Seite 3

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur First Facts-Übersicht