Test DSF Ski 99

von Der-Gagamehl (08. März 1999)

Ski Heil - Bein kaputt... Das Motto eines alten Stimmungsliedes gewinnt bei DSF Ski 99 - Extreme Edition eine völlig neue Bedeutung.

Zugegeben ich war von Anfang an skeptisch, ob ein Alpin-Ski-Spiel mich packen könnte. Und ich hatte meine Zweifel ob ein so athletischer Sport realistisch umgesetzt werden kann. Aber warum nicht? Könnte bei technisch guter Umsetzung nicht der Adrenalinkick der gleiche sein, wie bei einem packenden Autorennspiel? Kann nicht auch die Grafik dank 3D dazu beitragen, sich mitten in die Alpen versetzt zu fühlen? Und außerdem, als alter Sportspielprofi ist gerade eine neue Sportart reizvoll.

Es hätte tatsächlich funktionieren können, wenn ... Ja, wenn es tatsächlich eine technisch saubere Leistung wäre, die Sierra abliefert. Aber es ist mir weder auf einem Rechner mit einer Diamond Monster Voodoo II Karte, noch auf einer Voodoo Banshee gelungen, das Spiel unter 3Dfx zum laufen zu kriegen. Die normale Grafik ist zwar ausreichend schnell, sieht aber leider auch nur unterdurchschnittlich aus. Überhaupt wirkt das Spiel nicht wie aus einem Guß, sondern vom Start an wirkt es etwas zusammengestückelt.

Im Spiel selbst gibt es zahlreiche Auswahlmöglichkeiten: verschiedene Ski-Gebiete, auf denen man vier verschiedene Disziplinen (Abfahrt, Slalom, Riesenslalom und Super G) fahren kann. Auch die Wetter- und Schneeverhältnisse lassen sich einstellen, ebenso der Schwierigkeitsgrad. Es gibt desweiteren die Möglichkeit, sich per Video von Picabo Streets (wer ist das eigentlich?) fachmännischen Rat einzuholen und einige Tips, Tricks und Techniken zu studieren. Nachdem diese Einstellungen erledigt sind, kann die Reise losgehen...

Ist es in der Abfahrt noch relativ einfach, für einen ungeübten Spieler halbwegs sauber ins Ziel zu kommen, ist es in den Slalomdisziplinen umso schwerer. Nur fleißiges Lernen der Torkombinationen helfen hier, auf Dauer Frust zu vermeiden. Aber so richtig will das mit dem Frust vermeiden nicht gelingen, treibt einen Anfangs noch der angeborene Ehrgeiz weiter, so machen einem die schlechte Grafik und das damit verbunde mangelnde Gefühl, wirklich Ski zu fahren, einen Strich durch die Motivationsrechnung.

Leider ist die Rechnung nicht aufgegangen, eine neue Sportart im Spielesektor zu etablieren. Das einzige was an diesem Spiel stimmt ist der Name: Extreme Edition... Echt extrem!

40

meint:

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DSF Ski 99 (Übersicht)