Rift: So gewinnt ihr den Kampf gegen die Risse - Rissbekämpfung für Fortgeschrittene

(Special)

Bestimmte Ereignisse führen zur gleichzeitigen Öffnung von über 20 Rissen eines Typs.Bestimmte Ereignisse führen zur gleichzeitigen Öffnung von über 20 Rissen eines Typs.

Rissbekämpfung für Fortgeschrittene

Vorbereitung: Wer Invasionstrupps jagen oder an einer Schlacht gegen einen zonenübergreifenden Sturm mehrerer Risse teilnehmen möchte, verschafft sich auf der Karte einen Überblick ihrer Schwierigkeitsgrade. Wer mit dem Mauszeiger über das Symbol einer Invasionsstreitmacht (gekreuzte Klingen) fährt, blendet deren Marschroute ein. Steht die Verteidigung eines Wächtersteines an, ist es zudem ratsam, vorher bis zu drei normale Risse zu verstopfen, um Ebenenladungen zu sammeln.

Kampfgeschehen: Bis zu drei Ebenenladungen werden als kleiner Kristall unter eurem Charakterportrait angezeigt. Pro Ebenenladung aktiviert ihr eine Auserwählten-Fähigkeit (siehe Abschnitt: Belohnungen), die bei der Verteidigung von Wächtersteinen gegen große Invasionstrupps oder spezielle Rissbewohner enorme Kampfvorteile verschaffen. Fortgeschrittene Risskämpfer versuchen außerdem, möglichst alle Bonusziele eines Rissereignisses zu erfüllen. Mit jedem eingehaltenen Zeitlimit aktiviert ihr eine weitere, noch schwierigere Herausforderung. Läuft der Countdown in einer Phase doch einmal ab, werden keine weiteren Bonusabschnitte freigeschaltet. Profis schaffen in einem Durchlauf zehn und mehr Gegnerwellen und potenzieren ihre Belohnung drastisch.

Dieses Video zu Rift schon gesehen?

Taktiken: Spieler, die bereits etwas höher auf der Stufenleiter stehen, öffnen Spalten mit der Fähigkeit Ebenenköder selbst und bekämpfen Risse dadurch zu ihren eigenen Konditionen. Belohnungen für die Verschließung selbstgeöffneter Risse fallen ungleich höher aus. Zusammen mit besonderen Ködern lassen sich sogar Öffnungen in sogenannte Raid-Risse schlagen. Mit dieser extrem fortgeschrittenen Technik betreten bis zu zehn Stufe-50-Haudegen die Ebene hinter einem Riss. Raid-Risse lassen sich in den Gebieten Stillmoor (Tod, Leben), dem Eisenkiefergipfel (Wasser, Luft) und in Schimmersand (Feuer) öffnen.

Weiter mit: Das Ding ist dicht! Und jetzt? Belohnungen!

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rift (Übersicht)