Gears of War 3: Aliensplatter, die Dritte - Seite 2

(First Facts)

  • große Einzelspieler-Kampagne
  • noch mehr Bildschirmblut
  • neue durchschlagende Waffen mit blutigen Exekutions-Manövern
  • umfangreiche Online-Modi inklusive kooperativer Kampagne
  • bisher kaum Innovatives bekannt
  • kommt wahrscheinlich nicht in Deutschland heraus

Meinung von Thomas Stuchlik

Der letzte Teil der Gears-of-War-Trilogie soll nochmals alles aufbieten, wofür die Serie seit 5 Jahren einsteht: Brachiale Schlachten mit erbarmungslosen Locust-Armeen. Die in letzter Zeit von Exklusiv-Titeln benachteiligte Xbox 360 soll grafisch nochmal richtig zeigen, was in ihr steckt. Doch hinter den blutgetränkten Grafikkulissen suche ich Innovationen mit der Lupe. Teil 3 setzt lieber auf Altbewährtes und Online-Anbindung: Die in der Beta-Phase bereits reichlich getesteten Mesch-gegen-Mensch-Duelle scheinen alle Zutaten für einen Mehrspieler-Hit mitzubringen. So machen die ansonsten spärlichen Informationen über das kommende Baller-Spektakel die Warterei bis zum 20. September auch nicht einfacher.

Dieses Video zu Gears of War 3 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

(Bildquelle: Fraghero.com) Zwei langjährige Freunde stritten sich in Russland über eine simple Frage: Ist die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gears of War 3 (Übersicht)