Test L.A. Noire - Rockstars Antwort auf C.S.I. und Mafia

von Thomas Stuchlik (18. Mai 2011)

Die Vereinigten Staaten im Jahr 1947: Los Angeles lebt den amerikanischen Traum - Wirtschaft, Wohlstand, Filmindustrie und Kriminalität boomen. Stars und Sternchen versuchen ihr Glück in Hollywood, während sich der Sumpf des Verbrechens über die Stadt zieht. Ihr spielt den Gesetzeshüter, der sich damit im neuen Spiel von Rockstar herumschlägt.

In Los Angeles löst Cole Phelps mit seinem Partner Kriminalfälle.In Los Angeles löst Cole Phelps mit seinem Partner Kriminalfälle.

Ihr übernehmt in L.A. Noire die Rolle einen unerschrockenen Polizeibeamten: Der ehemalige Kriegsveteran Cole Phelps gilt als kriminalistisches Naturtalent, der sich der Gerechtigkeit verschrieben hat. Sein Scharfsinn bringt ihm schnell Beförderungen, Anerkennung aber auch Neid der Kollegen ein.

Ihr beginnt eure Karriere als frischgebackener Streifenpolizist, der zunächst kleinere Straftaten löst. Mit dem Streifenwagen besucht ihr Tatorte, sichert Beweismittel und stellt Verbrecher. Erst nach einigen erfolgreichen Fahndungen steht der glorreiche Aufstieg zum Kriminalbeamten an.

Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?

Weiter mit: Test L.A. Noire - Seite 2

Kommentare anzeigen

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Wer in Destiny alles erlebt hat und im September den Sprung zu Destiny 2 wagt, wird von Bungie entsprechend belohnt. In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

L.A. Noire (Übersicht)